News zu Lambretta Themen

Motorroller Beinschild Klemmspiegel für Vespa und Lambretta

die letzte Chance, den klassischen Retro-Spiegel für die Montage auf der linken Seite zu erhalten

In deinem Scooter Center Shop findest Du eine große Auswahl an Spiegel und auch Klemmspiegel für das Beinschild!

Doch passen die Spiegel an Deinen Roller? Wie ist die Größe wie passt die Farbe? Welche Form haben die Klemmspiegel und wie sind die Proportionen im Verhältnis zum Beinschild?

Wir haben jetzt alle Klemmspiegel auch verbaut fotografiert auch in verschiedenen Perspektiven! Finde jetzt deinen Beinschild-Klemmspiegel aus einer großen Auswahl in unserem Shop.

Beinschild Klemmspiegel Vespa & Lambretta

Alle Beinschild-Klemmspiegel auf einen Blick

 

Beinschild Klemmspiegel für Vespa und Lambretta

Spiegel BUMM Chrom, Edelstahl, Beinschild Klemmspiegel klein

Der klassische Klemmspiegel in Nierenform von BUMM für Vespa und Lambretta mit kleinem Spiegelglas.
Trapezform. Optisch sehr dezent und dank der universellen Montagemöglichkeit am Beinschild, gut einzustellen.

Diesen Klassiker gibt es für:

Spiegel BUMM Retro Beinschild Klemmspiegel, farbig Kunstoff-Gehäuse

Universal passender Retro Klemmspiegel für klassischen Roller, Mopeds, Mofas. Der Nierenspiegel ist Made in Germany von BUMM. Sauber verarbeiteter Spiegel in trapezform mit weißem Kunststoffgehäuse und farbig, transparentem Rand.
Verfügt über ein Kunststoffgehäuse mit Kugelkopf. Die Klemmung ist sowohl für runde Schlitzrohre, als auch für Sickenprofile (Standard bei Vespa) geeignet.

Artikel-Nr.: Ausführung
1050138 Weiß, Blau, links
1050141 Weiß, Blau, rechts
1050139 Weiß, Orange, links
1050142 Weiß, Orange, rechts
1050137 Weiß, Rot, links
1050140 Weiß, Rot, rechts

Spiegel FAR Beinschild Klemmspiegel rund Ø=105mm – E3 (E-Prüfzeichen)

Schöner Spiegel von FAR in kreisrunder Form und einem Durchmesser von 105mm. In Chrom und Schwarz erhältlich. Der Beinschildspiegel besitzt ein E-Prüfzeichen (E3).

Diesen runden FAR Spiegel gibt es in:

Spiegel FAR Beinschild Klemmspiegel trapezförmig

Das ist eine schöne Alternative zum runden Spiegel von FAR. Die trapezförmigen FAR Chromspiegel werden durch eine Schraub-Klemmung am Beinschild befestigt.

Kleine Madenschrauben fixieren den Spiegel zusätzlich sicher am Kantenschutz des Beinschilds oder einem Schlitzrohr. Die Spiegelstange ist einstellbar, der Spiegel selbst zudem noch auf der Stange verschiebbar und in der Neigung. mittels Kugelkopf, zu justieren.

Der Spiegel ist für die linke oder rechte Seite sowie verchromt oder in schwarz erhältlich!

Spiegel SKY Beinschild Klemmspiegel Chrom rund Ø=105mm

Schöner, klassischer Rundspiegel zur Klemmung am Beinschild.
Der verchromte Spiegel wird mittels zweier Klemmschellen fixiert.
Die massive Aluminiumschelle ist ideal, um den Spiegel am Schlitzrohr des Beinschildes zu befestigen. Durch die vielfachen Ausrichtungsmöglichkeiten ist der Spiegel immer schnell in die richtige Position gebracht. Die stilsicheren Hutmuttern klemmen den Spiegel dabei immer sicher und fest, am Spiegelkorpus ist die Klemmung in einem Gummi gedämpft gelagert. Der Spiegeldurchmesser beträgt ca. 10cm, die Spiegelfläche ist konvex (nach außen gewölbt) ausgeführt und erzeugt damit einen Weitwinkel. Somit kann trotz der verhältnismäßig kleinen Spiegelfläche ein großes Blickfeld abgedeckt werden.

Spiegel SKY Beinschild Klemmspiegel Chrom rechteckig 105 x 70mm

Den SKY- Spiegel gibt es auch in der eckigen Version: Ein sehr schöner, klassischer Rechteckspiegel zur Klemmung am Beinschild.
Der verchromte Klemmspiegel wird mittels zweier Klemmschellen fixiert.
Die massive Aluminiumschelle ist ideal um den Spiegel am Schlitzrohr des Beinschildes zu befestigen. Durch die vielfachen Ausrichtungsmöglichkeiten ist der Spiegel immer schnell in die richtige Position gebracht. Die hübschen Hutmuttern klemmen den Spiegel dabei immer sicher und fest, am Spiegelkorpus ist die Klemmung in einem Gummi gedämpft gelagert. Der Spiegelmaße beträgt etwa 10 x 6cm, die Spiegelfläche ist im Vergleich zu unserem SKY Rundspiegel nicht so stark konvex ausgeführt.

 

Spiegel STADIUM Beinschild Klemmspiegel Chrom, rechteckig

STADIUM Spiegel MADE IN ENGLAND direkt aus Caerphilly, Wales, Großbritannien.

Ein echte britischer Klassiker mit großer Tradition.  Diese legendären Klemmspiegel sind aus Hochglanz poliertem Edelstahl in top Qualität und schwerer Ausführung. Die Kunden, die den Spiegel bei uns sim Shop bislang durchweg top bewertet haben, loben die Qualität und Stabilität dieses Spiegels. Unten findest Du auch noch eine runde Version des Stadium Spiegels.

Artikel-Nr.: Position
7675864 rechts
7675863 links

 

 

Spiegel STADIUM Beinschild Klemmspiegel Chrom, rund

Runde Version des Stadium Spiegels ca. 100mm Durchmesser. Ein echte britischer Klassiker mit großer Tradition.  Diese legendären Klemmspiegel sind aus Hochglanz poliertem Edelstahl in top Qualität und schwerer Ausführung. Unsere Kunden haben auch diesen Spiegel bislang ausschliesslich positiv bewertet und lieben die gute Verstellbarkeit, die Optik und die Qualität des Spiegels. Eckige Version s.o.

 

Artikel-Nr.: Position
7675940 rechts
7675939 links

 

Spiegel -VICMA Beinschild Klemmspiegel- Chrom

Diese günstige Spiegel mit top Preis-Leistungsverhältnis von VICMA erhältst Du bei uns in 2 Größen und für links und rechts: 80mm und 105mm, die große 105mm-Version hat auch ein E-Kennzeichen.

 

Artikel-Nr.: SEITE & GRÖSSE
7676653 rechts Ø=80mm
7676656 rechts Ø=105m
7675853 links Ø=80mm
7675854 links Ø=105mm

 

 

Informationen zu Spiegel und der StVZO in Deutschland

Brauche ich einen Spiegel an meinen Roller?

Nach StVZO §56 benötigt in Deutschland jedes Kraftfahrzeug, zu denen auch Mofas gehören, mindestens einen auf der linken Fahrzeugseite angebrachten Spiegel.

 

Wie viele Spiegel müssen an meinen Roller?

Die Anzahl der Spiegel hängt von der Erstzulassung (EZ) ab:

  • EZ vor 01.01.1990 1 Spiegel links
  • EZ ab 01.01.1990 bis 100 km/h 1 Spiegel links
  • EZ ab 01.01.1990 über 100 km/h 2 Spiegel

 

Wie groß muss der Spiegel an meinem Roller sein?

Die Größe der spiegelnden Fläche muß

  • vor EZ 17.06.2003 mindestens 60cm² (bei runden Spiegeln der Durchmesser größer-gleich 88 mm)
  • nach EZ 17.6.2003 mindestens 69cm² (bei runden Spiegeln der Durchmesser größer-gleich 94 mm)

betragen.

 

Benötigten Spiegel an meinem Roller ein Prüfzeichen?


Spiegel mit Prüfzeichen erfüllen automatisch alle oben genannten Bedingungen.

  • Bei Fahrzeugen die nach EG-Recht zugelassen sind (ab 01.10.2005) müssen Spiegel mit Prüfzeichen montiert sein.
  • Fahrzeuge mit ABE Zulassung (vor 01.10.2005) müssen lediglich Spiegel verwenden die den oben genannten Kriterien genügen.

 

Jetzt neu!

Bei den Lambretta lui und Junior Baureihen gibt es nur zwei originale Zündungen: Für alle Modelle mit 50 ccm Hubraum eine 4-polige Zündanlage von Dansi und für die Modelle mit mehr Hubraum (lui 75 und J100-125) eine 6-polige Ducati Zündung.

Die Leistungsausbeute beider Zündungen ist sehr überschaubar: Die Dansi Zündung ist mit 6V / 18 Watt und die Ducati Version immerhin mit 6 V / 33 W angegeben.

Die 50er Modelle haben -im negativen Sinne- eine absolute Minimalelektrik, die im Regelfall nicht mal über ein Bremslicht verfügt. Ein Upgrade ist aufgrund der nicht vorhandenen Leistung dieser Lambretta Lichtmaschine unmöglich.

Leistungsausbeute der Zündanlagen im Vergleich

Zündung Ducati 6-Pol           J 100, J 125                  6V / 33 W

Zündung Ducati 6-Pol          lui 75                        6V / 33 W

Zündung Dansi 4-Pol            J 50, lui 50                  6V / 18 W

Zündung Vape                  lui 50-75, J 50-125           12 V / 110 W

Vape 80 Watt bei 2.000 U/min

Vape 110 Watt bei 6.000 U/min

Damit ist die neue lui und Junior Vape Zündung ist ein mehr als zeitgemäßes Update mit 12 V und 110 Watt Leistung. Hinzu kommt der unschlagbare Vorteil jeder elektronischen Zündung: Es gibt weder abrauchende Kondensatoren noch dem Verschleiß unterliegende Unterbrecher. Wartungsarbeiten und ein schwacher Zündfunke gehören der Vergangenheit an.
Durch die sehr hohe Zündenergie bei niedrigen Startdrehzahlen bietet die Vape Zündung ein besseres Startverhalten. Die CDI ist passend für alle originalen und getunten Motoren mit einem statischen Zündzeitpunkt versehen.

Dank der 12 Magnete im Polrad und der 9 Spulen auf der Zündgrundplatte liegt schon bei niedrigen Drehzahlen eine hohe Stromleistung an und das Flackern des Lichts im Standgas ist nicht mehr vorhanden. Die maximale Leistung der Lichtmaschine beträgt 110 Watt.

Damit lassen sich auch die Modelle mit 50 ccm Hubraum perfekt auf die Features der größeren Modelle wie Fern- und Abblendlicht und ein Bremslicht aufrüsten. Zusätzliche Verbraucher (USB-Steckdose, Abgastemperatur und ähnliches) sind natürlich auch kein Problem.

Das Polrad der Zündung ist einteilig und hochwertig gefertigt und gewuchtet. Die Lüfterschaufeln sind CNC gefräst. Das Design der fünfzehn Lüfterschaufeln ist für eine höhere Kühlleistung optimiert worden. Das Gewicht des Polrads mit Lüfterschaufeln liegt bei 1,2 kg.

Gewicht der Polräder im Vergleich

Polrad Ducati 6-Pol (Innocent Nummer 00840134) J 100, J 125                  1,35 kg

Polrad Ducati 6-Pol (Innocenti Nummer 00860038) lui 75                       1,35 kg

Polrad Dansi 4-Pol (Innocenti Nummer 00860030) J 50, lui 50                  1,4 kg

Polrad Vape mit CNC gefrästen Lüfterschaufeln lui 50-75, J 50-125           1,2 kg

Hier haben wir mal die wesentlichen Komponenten -neben der Zündung- für die Umrüstung der Bordelektrik von J 50 auf J 100 / J125 zusammengestellt:

Besonderheit bei den J50 Modellen sind die sehe beengten Platzverhältnisse beim originalen 50er Rücklicht. Hier kann ein flaches LED universal Rücklicht die Lösung sein.

Beim Upgrade der lui 50 auf lui 75 Elektrik schaut es so aus:

Das Klemmbrett der lui 75 gibt es -bis jetzt- nur für die originalen Kontaktzündungen. Bei der Umrüstung auf elektronische Zündungen sollten daher alle Steckverbindungen miteinander gebrückt werden, damit über all die geregelten 12 V anliegen.

Einzig grün darf nicht mit den anderen Farben verbunden werden, hier wird der Motor mit an- und abgestellt.

Die 6 Volt Hupen / Schnarren können bei allen Modellen beibehalten werden. Hier gilt es aber zukünftig Hupkonzerte zu vermeiden, da das Bauteil sonst Schaden nimmt.

Lui und Junior Vape Zündung:

Haltebleche:

Lambretta rear shocker

In 2008 –fifteen years ago- we released one of the very first bgm PRO Lambretta products our rear shocker.

Over the years it got some upgrades and refinments, like rubber bushes for the mounting points. And also some first off ever things like the very clever height adjustment. Copied by many others. The second version the BGM7772 Black edition was introduced already in 2010 and was so good that we left it untouched until last year.

We had been in contact with Rob Gray of @kickbackgarage fame anyway every then and now. As he offered us his help on redefining the settings of our rear shockers, we did not hesitate one fraction of a second.

The combination of a Lambretta riding suspension technician was hardly to beat, so we provided samples, drawings and everything else he needed and Rob started his mission in improving the setup.

Some new shims and new rebound needle later…

… Rob was happy and did a back to back test against the previously favoured rear shocker. And this is Rob’s direct comparsion:

This super-clever refinmemts of a real suspension professional lead to a strictly limited edition:

Rob Gray Kick Garage

“The other shock is good but the bgm sample I have follows the road better than it.

 The other is slightly overdamped and still skips and jumps on the road even when set up correctly as high speed compression is too harsh.

 The new bgm has gained some really nice mechanical grip with my mods.

 These are the highlights of the new shock:

  •   Can be set up quite firm without being harsh for faster engines or 2 up.
  •  Rebound control is not just better, but also easier to set up.
  •  The damper shaft might be thinner than on other dampers, but this is good because it doesn`t displace as much oil. This means the oil will not overheat and there is more space for more oil. (win-win)
  •  Can be used on Series 1 and 2 and Series 3 without compromising on the stroke length.
  •  The use of more but thinner shims gives more control and the added bonus of pyramid shim stack is that they are progressive. This means that if you hit a hard square edge you automatically have firmer high-speed compression control. A faster movement on the shock gives more support through-out the shock stroke.
  •  We have cured the top-out issue! Yay! No funny noise and better rebound damping.
  •  Because of the shim stack configuration, we do not need to use progressive spring rates. This give the illusion that the stroke is longer than it is and although we can use the full stroke, it doesn`t bottom out harshly.
  •  I recommend 15-20% sag when setting up the shock, and I also recommend just 2-5 turns on the spring preload. 2 =75kg rider 5 =110kg rider. A spring always behaves better under less preload. I used 3 turns but backed it down to 2.5 (82kg with gear) I also have rebound set at 14 clicks from fully open.

Rob.

At the time of writing five of these only are left and all of them come or came with this note of Rob:

“Thank you for purchasing, what I believe is the best off the shelf, rear shock for your classic Lambretta scooter.

I have combined my knowledge as a suspension technician and scooter rider to enhance and improve the overall ride properties.

Only after countless hours of real world, riding on some of the worst Scandinavian back roads was I happy with the final result.

The magic carpet ride quality is sporty but with fantastic small bump compliance.

This gives great mechanical grip, comfortable and confidence inspiring handling.

 

Enjoy and Happy Scootering.

Rob Gray

- Kick Garage

As the limited Series is gone or will be gone shortly we are happy to announce that this improved inners are available from now on in serial production:

For all the lui – vega – cometa afficinados, we offer the silver / chrome ones in a set with the reduction bushes by our friends from Casa Performance / Rimini Lambretta Centre:

Rear shock absorber bgm PRO R12 V3
Silver Edition RGS 300-310mm- Lambretta LUI, VEGA, LUNA, COMETA 

(Probably) the best Lambretta Touring kit around

Crazy how time flies by! Ten years ago in 2013, we were able to send out the first mass produced MBgm RaceTour cylinder kits for our beloved Lambretta scooters.

The project started early 2012 as a joint venture between MB Developments and Scooter Center. Mark Broadhurst had designed the kits and produced for some time in the UK. The production in England was time consuming for Mark as it involved many steps to see the finished kit and that made it very expensive.

The main differences between the UK MB version and the bgm versions are*:

  • Die cast cylinders
  • CNC machined
  • Ceramic plated
  • CNC cylinder head with more cooling
  • Standardised port timings

*According to Mark Broadhurst’s excellent mbtechsite.co.uk

Over some beers, Mark and we decided to have the RT 195 and 225 kits produced in larger quantities and with a dedicated cylinder head. To cut a long story short the RaceTour kits are considered by many as the best Lambretta Touring kit ever. It is a bulletproof design that gives an ultra-reliable engine with excellent fuel-consumption. Therefore, it is not without a reason that even those with much powerful scooters take out their RT kitted bikes for Touring or Rallying.

TESTING THE PROTOTYPES AND IMPROVING THE SETUP

Here at SC we had eight pre-production kits for testing, four 65 mm and four 70 mm ones.  That went on different machines on the dyno and afterwards for proper road testing. There were slightly differences in the setup and we tested many head designs with different compression ratios all machined by hand from Mark. What amazed us at the samples we had and later on in production is the consistency of our cylinder manufacturer. Over the years we have attended so many customer with hints how to set it up and our packer / spacer ideas always worked out and gave the desired squish clearance

FIRST RT 195 AND 225 MBgm RT SAMPLES

Here you see the Excel sheet with some engine info:

DYNO WORK FROM 2011 AND 2012

Here are some dyno sheets done during the development and testing period. 

TOOLING AND INNER CORES

However, it did not went without any problems. Mark as a perfectionist was not totally happy with the tooling; it was simply shipped around the world. Mark than spent 30 hours in modifying the port layout of the inlet, transfers and exhaust port. Job done and ready to go on.

INNER CORES 65mm Lambretta
65mm
INNER CORES 70mm
70mm

CNC MACHINED HEADS MADE IN GERMANY

When the perfect compression ratio for good power spread and the build-in reliability of the RT kits was defined, the time had come to get specific cylinder heads made. The first attempt with casted blanks from India failed badly because of the porosity they were not able to get of the casted item. So a masterplan was needed and we looked into CNC machining of the head. The CNC machine shop across the road of us came into the game and was the solution.

PROPER PACKING RT Lambretta cylinder

The last point was the packing of the kits. It should be safe and also nice and tidy. Easy goal to achieve.

The first proper production kits went funnily out to good friends of us Andy Gillard of (meanwhile) ScooterNova fame and Markus Wessner from Jockey’s Boxentstop fame. The history proof in our computer system looks like this:

RT225 Lambretta cylinder

RT195 Lambretta cylinder

Who –back then- would ever have thought that eight years later Sticky would come up with THE COMPLETE SPANNER’S LAMBRETTA Kit Book, where he has reviewed and dyno tested all the available Lambretta tuning kits and complete engines.

Here are some quotes from Sticky’s Lambretta Kit Book about the MBgm kits:

RT Lambretta cylinder sticky facts

To be honest the RT kits in the beginning had weak spot. Initially they came equipped with a forged piston that caused some problems with the ring pegs. On 12th of June 2016, a Facebook group named Lambretta BGM RT195 Problems appeared.

The ring peg problem that occurred on some, but not all forged pistons caused many head scratching in England and Germany. The solution was to change the supplier for the pistons. With the Italian company Meteor, we have the perfect source for literally indestructible pistons.

End of January 2017 we had finally been supplied by Meteor with our new pistons, started a recall on the old ones, and swopped the old ones against new ones free of charge. An offer that was valid until the end of 2017 and since our Italian friends supplied the pistons we had not seen a single piston failing again.

Neil who started the problem Facebook group re-named the group into Lambretta bgm RT195/225 User Group. By far the best and most vivid group for all technical questions relating to the bgm RT kits. At least the questions that our fitting instructions for the RT kits and the extended carb jetting leave unanswered.

We say HAPPY BIRTHDAY RT kit and looking forward for lots of more smiles per miles!

MMW Killercase – Bayerns Antwort zum Thema ultimativer Lambretta Touren-Motor

CNC gefertigtes Motorgehäuse –Made In Germany- um die Simonini Leichtflugzeugzylinder in der Lambretta der Li Familie fahren zu können. Es passen die Simonini Zylinder mit 80 mm x 80 mm Lochbild, die es mit 70 mm und als Big Bore mit 72,8 mm Bohrung gibt.

Das Lastenheft des Killercase macht das Motorkonzept zum Über-Tourenmotor. Schon mit 28 mm oder 30 mm Vergaser und unserer bgm Big Box Sport wird an der 30 PS Marke am Hinterrad gekratzt oder selbige übertroffen.

Simoninis Mini Evo Zylinder werden so bearbeitet, dass sie unter eine originale Lambretta Zylinderhaube passen. Der Einlass sitz beim Killercase direkt über dem Kurbelhaus und wurde für eine Membran vom Typ RD350 gefertigt. Durch die Platzierung des Einlasssystems über dem Kurbelhaus und damit dem unteren Pleuellager kann das ganze Motorkonzept dauerhaft und ohne Probleme mit 1:50 betrieben werden.

Abgesehen vom Motorgehäuse, dem Zylinder, (bedingt der) Kurbelwelle und dem Ansaugstutzen kommen zum Aufbau und der Komplettierung des Killercase herkömmliche Lambretta Teile zum Einsatz. Es können also alle Teile der Li-Baureihe verwendet werden. So passen alle Lambretta Zündungen für dl/ GP Konus, Lüfterradgehäuse, alle Antriebskomponenten, Getriebe und Kleinteile.

Die Getriebeabdeckplatte ist im Lieferumfang enthalten und wird mit acht M8 Schrauben befestigt. Mit korrektem Drehmoment (22 Nm), Schnorrscheiben und Loctite ist das wohl die sicherste Lösung, um die Getriebeabdeckplatte endgültig zu befestigen.

Das Killercase ist also wie ein originales Gehäuse aufgebaut und es können alle Teile vom herkömmlichen Lambretta Motor übernommen werden. Bei verbauten Seitenhaube sieht man der Lambretta die Frischzellenkur nicht an.

Wir bieten das Killercase in Verbindung mit dem Big Bore Zylinder (72,8 mm Bohrung) und einer Kurbelwelle mit 64 mm Hub an, damit kommst Du auf mit 265 ccm Hubraum.

Kurbelwelle

Unsere Kurbelwelle mit 64 mm Hub, 120 mm Pleuel und 18 mm Kolbenbolzen ist eine deutsch-italienische Co-Produktion. Die Kurbelwangen kommen Cosmoto aus Turin, das Pleuel von Mazzuchelli und ist eigentlich für eine Fantic 249 Strada. Verpresst, gerichtet und die Hubzapfen auf das richtige Endmaß gekürzt hat der Helmut von www.a-z-zweitakt-power.de

Die Arbeiten zu jeder Welle sind dokumentiert, die Wellen sind durchnummeriert und es gibt zu jeder Welle ein Video, dass den Rundlauf dokumentiert.

Wir haben auch das Laufspiel aller Zylinder bei Helmut kontrollieren und ggf. auf 0.05 – 0.06 mm anpassen lassen. Sicher ist sicher und so ist (korrekte Zünd- und vor allem Vergasereinstellung vorausgesetzt) der Motor nach einer halben Tankfüllung vollgasfest.

Das Konzept ist ausdrücklich als standfester Tourenmotor mit einem auf der Straße gut nutzbarem Drehzahlband ausgelegt; bei voller Alltagstauglichkeit, guten Verbrauchswerten und hoher Kompatibilität mit bekannten Lambretta-Komponenten.

Weitere Vorteile des Killercase-Konzepts:

  • Deko-Bohrung für leichtes Starten
  • Drehmoment ab Standgas
  • 2 % Ölbeimischung reichen aus, da der Einlass über der Kurbelwelle sitzt und das untere Pleuellager schon so ausreichend geschmiert wird
    Unauffällig nahezu seriennahe Optik, erst unter den Seitenhauben sichtbar
  • Kann ohne Modifikationen der Blechteile und mit dem Standard Tank gefahren werden
Lambretta Street Racer Buch

Dieses Buch ist der fünfte Teil der Lambretta technical series von Stuart Owen und behandelt alle Themen rund um den Aufbau eines sogenannten Street Racers.

Details
88 Seiten
400 Abbildungen
22×0,5×28 cm Format

Stuart Owen

Bevor wir zu den Details des Buches kommen, erstmal was zu dem Autor Stuart Owen. Involviert in die Rollergeschichte wird er Mitte der 80er Jahre in Englands Midlands durch die Mod Szene. Die ersten Treffen steuert er noch im Van der Birminghamer Band the E-Types! an. Nach Scarborough im August 1987 geht es dann aber auf seiner ersten restaurierten Lambretta, einer Li 150 Special (Pacemaker).

Lambretta street racers

Eine kurze Zeit arbeitet Stuart für Disco Dez Gran Sport in Birmingham, bevor er sich mit seinem eigenen Geschäft 100 mph Lambretta Club selbständig macht und sich von ziemlich genialen Restaurierungen bis hin zu recht kompromisslosem Tuning mit fast allem rund um die Lambretta beschäftigt.

Hier findest Du mehr zu Stuarts Racing und den zahllosen Erfolgen auf der Rennstrecke: Click!

Absoluten Kultcharakter hat auf jeden Fall sein Duell gegen den Ferrari F40:

Ähnlich kompromisslos sind die von Stuart aufgebauten Restaurierungen und die konservierten Fahrzeuge, die mit viel Liebe und Verständnis für die originale Substanz aufgearbeitet werden. Unter anderem die originale Lowline Supertune 666 CRK.

 

Als Technik Experte unterstützt er seit vielen Jahren das Scootering Magazin und teilt sein ziemlich breit gestreutes Experten-Wissen gerne.

Buch –Lambretta street racers – technical series

Im vorliegenden fünften Band der Lambretta technical series stellt Stuart die Besonderheiten der Kategorie Streetracer, auch in Abgrenzung zum Customroller heraus und erklärt Planung, Umsetzung bis hin zum fertigen Ergebnis, dem ultimativen Lambretta Street Racer.

TUNING RACE – für Profis

Buch -Lambretta concessionaires the complete story 1951 to 1971- Stuart Owen

In seinem Buch über die Lambretta Concessionaires werden die spezifischen Besonderheiten einiger Lambretta Modelle für den englischen Markt behandelt. Und noch viel wichtiger: Es wird erklärt, wie und warum der englische Markt für Innocenti nach Italien der zweitwichtigste der Welt wird:

Abenteuer Lambretta

Im Juni 2022 haben wir Euch den (R)ollersack *original* in Blog und Shop vorstellen können. Sabine vom (R)ollersack *original* entwickelt Gepäckstücke die spezifisch auf die Bedürfnisse von Rollerfahrern zugeschnitten sind.
Im Spätherst des vergangenen Jahres haben sehr gute und langjährige Freunde von uns mit ihren Lambrettas Sardinien unsicher gemacht. Der Harald und der Markus haben sich die Gelegenheit nicht nehmen lassen und den Sack auf Herz und Nieren geprüft.

Wir haben hier das Fazit der beiden Probanden mal zusammengefasst:

Gesamtwertung:

„Abschließend zum Thema Rollersack.... Von uns beiden gibt es 9,5 von 10 Punkten! Der DL Fahrer ist über 1,80 und kam auch sehr gut zurecht.“

Packpraxis:

Ich hatte alle meine Sachen nochmal extra in eine dünne Reisetasche gepackt. Das fand ich einfach praktischer da wir täglich die Unterkunft gewechselt haben und das Ein und Auspacken so einfacher ging

Robust und langlebig:

„Der Sack macht einen sehr robusten Eindruck und trotz mancher Misshandlung ist nichts kaputtgegangen. Der lange Tragegurt hat sich z.B. beim Schleppen auf der Fähre sehr bewährt.

Photo in river

Wettertest ergibt wetterfest:

Weil es nur sehr wenig geregnet hat, hat der Kollege auch mal den Wassertest gemacht.
Auch hier gibt es nichts zu meckern.

Das Wichtigste – auf der Straße:

„Beeindruckt bin ich jedoch am meisten von dem Fahrverhalten mit dem Sack. Über 2.000 Kilometer auf Sardinien und davon die meisten auf richtig kurviger Strecke. Anders als mit den Taschen hinten, ist das Gewicht einfach nicht zu spüren.“

Und das ist genau das, was mit spezifisch auf die Bedürfnisse von Rollerfahrern angepasstes Gepäck gemeint ist.

Hier findest Du den (R)ollersack *original*:

Die Variante in schwarz ist ab Anfang April wieder lieferbar.

Hand in Hupe

Schnarren und Hupen mit 6V und 12V für die Li Familie der Lambretta und deren Befestigung

Angesichts der 14 Jahre Bauzeit der Li Familie –startend mit der TV 175 Serie 1 im September 1957 und endend mit der dl / GP 200 im April 1971- ist die Variation an Hupen und Schnarren und deren Befestigung am Lambretta Rahmen gar nicht so unübersichtlich.

Einleitend ist zu erwähnen, dass es entweder Schnarren (für AC System mit Wechselspannung) oder Hupen (für DC Systeme mit Gleichstrom an der Batterie zu erkennen) gibt. Original sind alle Lambretta mit 6 V Bordelektrik ausgeliefert worden.

Bei der Umrüstung auf 12 V Systeme funktionieren die originalen Schnarren und Hupen weiterhin völlig problemlos auch mit den nun anliegenden 12 Volt. Es sollten aber Huporgien vermieden werden, da die sonst den Dienst über kurz oder lang quittieren.

Serie 1 und frühe Serie 2 Modelle bis Juli 1960

Bei allen Serie 1 und den Serie 2 Modellen bis zum Juli 1960 ist die Befestigung für die Hupe direkt am Rahmen angeschweißt und sieht so aus:

Die passende Hupe:

Artk. Nummer: CLE66D

Hupe -GPM 12V DC
Lambretta LI 150 (Serie 1), LI 150 (Serie 2), TV 175 (Serie 1), TV 175 (Serie 2)

wird direkt am Rahmen verschraubt und mit zwei rechteckigen Antivibration-Gummis vom Rahmen entkoppelt.

Serie 2 ab 07/1960 und Serie 3 bis Ende 1967

Im Laufe der Bauzeit der Serie 2 wird die Befestigung der Hupe geändert. Der angeschweißte Halter mit zwei Verschraubungen wird durch einen rechteckigen Block mit einem M8 Stehbolzen ersetzt. An diesen kommt ein Halteblech im Englischen häufig Y-Bracket genannt. Und das Ganze sieht im Original so aus:

Dieses spezielle Halteblech gab es lange nicht als Repro, Timo von TD Customs hat sich dem angenommen und beliefert uns damit:
Halteblech Hupe -TD-Customs
Lambretta LI (Serie 2), TV (Serie 2) -> 07/1960

Artk. Nummer: 3333492

Die entsprechende Hupe dazu kennen wir schon:
Hupe -GPM 12V DC
Lambretta LI 150 (Serie 1), LI 150 (Serie 2), TV 175 (Serie 1), TV 175 (Serie 2)

Artk. Nummer: CLE66D

Da die Befestigung bei der späten Serie 2 ja bekanntermaßen identisch zur Serie 3 ist, kann auch das Halteblech der Serie 3 mit entsprechender Hupe verwendet werden. Das Halteblech bei der Serie kommt dem Namen Y-Bracket schon deutlich näher:

Hier zu finden:

Artk. Nummer: 8030562

und mittels dieses Teils:

mit M8 Mutter und Wellscheibe am Stehbolzen am Rahmen befestigt.

Artk. Nummer: 7672861

Für den Halter passende Hupen (bzw. Schnarren) gibt es in 6 V und 12 V:

Hupe (Schnarre) CASA LAMBRETTA 6V/12V AC
Lambretta LI, LIS, SX, TV (Serie 2-3)
Zink

Hupe -GPM 6V DC
Lambretta LI, LIS, SX, TV (Serie 2-3)

Hupe -GPM 12V DC
Lambretta LI, LIS, SX, TV (Serie 2-3)

Serie 3 ab 1968 und dl / GP

Ende 1967, also quasi 1968 wird die Befestigung vereinfacht und das Y-Bracket wird durch einen am Rahmen angeschweißten Halter ersetzt.

Um die Hupe von Vibrationen zu entkoppeln, werden die Bohrungen in dem Halteblech an der Hupe vergrößert und es kommen spezielle Inbus Schrauben und Vibrationsgummis und Unterlegscheiben zum Einsatz.

Hier die Hupe mit den Anti-Vibrationsgummis:

Zu finden für Wechselstrom (AC) und Gleichstrom (DC) Elektrik:

Hupe -GPM 6V/12V DC
Lambretta LIS (1968-), SX (1968-), DL, GP

Hupe -GPM 6V/12V AC
Lambretta LIS (1968-), SX (1968-), DL, GP

Die Schrauben findest Du hier:

Und so sieht das dann in verbaut an einer konservierten dl 200 aus:

Dem geneigten Lambretta Connoisseur kommt der Hintergrund wahrscheinlich nicht unbekannt vor.

Vielen Dank an Markus für die Bildrechte.

Und jetzt noch was zum Thema große Hupen. Original hatten die wirklichen Hupen (also die DC Dinger) einen größeren Durchmesser. Nämlich 85 mm. Gelegentlich bekommen wir auch die von Casa Lambretta:

Hupe -GPM 6V/12V DC
Lambretta LIS (1968-), SX (1968-), DL, GP

Hupe -GPM 6V/12V AC
Lambretta LIS (1968-), SX (1968-), DL, GP

Nach der Saison ist vor der Saison! Während der Saison sind wir alle total auf das schnelle Abarbeiten und den Versand der Bestellungen am selben Tag fokusiert. Im Winter kann man dann auch schon mal Arbeiten erledigen, für die es während der Saison keine Zeit gibt.

Da stand kürzlich die Überarbeitung und das Füllen der Lücken in unseren Lambretta Expolsionzeichnungen auf dem Zettel. Unten mal ein kleiner Vorher-Nachher-Vergleich bei den lui / vega / cometa und der Junior Baureihe.

Zu so gut wie allen Lambretta Modellen gibt es im Shop eine Modellgeschichte in der Entstehung und Besonderheiten erklärt werden, aber auch die wichtigsten Fahrzeugdaten zusammen gefasst sind:

Lambretta Modelle

Über die Explosionszeichnungen lässt sich besonders schön nach Teilen der einzelnen Baugruppen suchen:

Bei den kleinen Lambrettas, die immer beliebter werden, kann man den vorher-nachher- Effekt besonders gut sehen:

Das alles und viel mehr findest Du hier:

Werkzeug erfreut nicht nur das Schrauberherz, mit dem richtigen Werkzeug geht einem die Arbeit auch leichter von der Hand.

Entgegen der üblichen Mär, dass man für die Lambretta tonnenweise Spezialwerkzeug brauche, sind nur wenige Werkzeuge wirklich unabdinglich.

KATEGORIE ESSENTIALS Ohne die geht es nicht

Innensechskantschlüssel bgm PRO 3.5mm

Ungewöhnliches Maß und für die Klemmnippel an Schaltung und Kupplung verwendet. Der bgm Schlüssel kommt direkt mit praktischem Kugelkopf daher. Damit ist der hintere Schaltzug auch bei eingehängtem Kupplungszug und ohne speziellen Stellblock erreichbar.

 

Polrad

Polradabzieher M27x1,25

(A – D, LI, LIS, SX, TV, DL, GP, J, Lui) 
8099000

Polradabzieher M30 x 1,5

(Motoplatz Zündung)
8099013

Polradhalter 2+3 Fenster

LI, LIS, SX, TV, DL, GP, Lui, J50-125
8099008

Polradhalter für Polrad bgm PRO

LI, LIS, SX, TV, GP, DL mit 29cm
bgm2109T

Polradhalter Casatronic (IDM Zündung) 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP
3332382

Polradhalter Casatronic (Ducati Zündung

LI, LIS, SX, TV, DL, GP
3332382D

Polradabzieher und passende Halter sind der einzige Weg, das Polrad vom Konus der Kurbelwelle abzuziehen. Das ist für alle Arbeiten an der Zündanlage erforderlich. Aber auch wenn man tiefer in die Innereien des Motors vordringen möchte oder muss.

Der Polradhalter 2+3 Fenster ist für alle originalen Innocenti und die indischen Polräder mit entsprechenden Aussparungen vorgesehen.

Das bgm PRO Polrad hat einen Außensechskant, auf dem der entsprechende Halter befestigt wird. Zum Gegenhalten stützt sich der Halter an der Mutter der großen Silentblöcke ab.

Bei der Casatronic Zündung gibt es zwei Varianten, eine basierend auf der IDM Zündung und die aktuelle Variante gefertigt von Ducati Energia. Die Polräder werden über zwei, bzw. drei Pins auf dem Polrad mit dem entsprechenden Halter blockiert.

Kupplung

Kupplungskompressor bgm PRO 

LI, LIS, SX, TV (Serie 2-3), DL, GP, J, Lui 
bgm1220TL

Kupplungskompressor

LI, LIS, SX, TV (Serie 2-3), DL, GP, J, Lui 
7671359

Kupplungshalter 

LI, LIS, SX, TV (Serie  2-3), DL, GP 
8099003

Auch die beiden sind unersetzlich. Der Kompressor wird zum Entlasten des Sicherungsrings auf der Lambretta Kupplung verwendet. Nach Entfernen des Rings kann die Kupplung entnommen werden.
Die Kupplungsmutter wird mit 66 – 74 Nm angezogen. Sowohl zum Lösen als auch zum Anziehen der Mutter sollte der Kupplungskorb mit dem entsprechenden Werkzeug/Halter blockiert werden.

Bremstrommelabzieher

OEM 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP             
7676162

CASA LAMBRETTA 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP
8099005

MBD 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP
3333402

Mitte 1960 wird das Design der Bremstrommel geändert. Die Serie 2 bekommt zu diesem Zeitpunkt drei M7 Gewinde statt der vorher verwendeten zwei M6 Gewinden. Damit einher geht die Verwendung des Sicherungsrings für die Hutmutter auf der Hauptwelle/Bremstrommel. Unsere Abzieher kommen sowohl mit den M6 als auch mit den M7 Schrauben, um den  Abzieher in Position zu bringen. Ist er auf der Bremstrommel befestigt, wird über die große zentrale Schraube die Bremstrommel von der Hauptwelle gedrückt.

Die OEM Qualität des Abziehers funktioniert zwar, ist aber haptisch nicht der Bringer.

Casa Lambretta bietet das Werkzeug in einer schönen Werkstattqualität und es entspricht dem originalen Innocenti Werkzeug.

MBD hat das originale Design optimiert und erfreut mit einer Rändelung am Außenrand sowie einer Kugel in der Spitze der zentralen Schraube. Die passt in die Aussparung auf der Hauptwelle und soll etwaige Beschädigung verhindern.

Steuersatzmontageschlüssel MBD

LI, LIS, SX, TV, DL, GP, J, Lui 

Der MBD Schlüssel für das Steuersatzlager ist perfekt auf die Lambretta angepasst. Der Halter zum Kontern ist entsprechend den Bedingungen der Lambretta abgesetzt.

Gabelfederkompressor

OEM 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP             
6660212

CASA LAMBRETTA 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP
CBL212

MBD 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP
7670992

Für die Revision der Gabel wird der Kompressor für die in der Gabel liegenden Federn verwendet. Ohne die Federn zu komprimieren, können weder die Forklinks noch die Federn und deren Federführungsstangen aus der Gabel entfernt werden. 

Sowohl der Casa Lambretta als auch der MB Kompressor orientieren sich an dem originalen Design des Werkzeuges. Das ist manchmal in der Handhabung etwas schwierig und eine dritte oder gar vierte helfende Hand sind meist nicht schlecht.

Das OEM Design hingegen wird an der Gabel verschraubt und die Handhabung ist kinderleicht und zeiteffizient. Also hier: Klare Kaufempfehlung für OEM.

Silentblockmontagewerkzeug bgm PRO

LI, LIS, SX, TV, DL, GP

Die Silentblöcke lassen sich nur mit dem entsprechenden Werkzeug und mit ausreichend erhitztem Motorgehäuse wechseln. Das bgm Werkzeug hierfür ist eine massive aus dem Vollen gedrehte Konstruktion.

KATEGORIE HABEN IST BESSER ALS BRAUCHEN

Kurbelwelleneinziehhülse 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP             
MRB0012

Pleuelblockierwerkzeug

LI, LIS, SX, TV (Serie 2-3), DL, GP, J50, J100, J125, Lui 50-75
7671543

Demontagewerkzeug Kurbelwelle -MBD

LI, LIS, SX, TV, DL, GP
7671543

Einziehwerkzeug Kurbelwelle 

LI, LIS, SX, TV, DL, GP
CPX231B

Am besten wird die Kurbelwelle in das antriebsseitige Lager eingezogen. Hierzu kann die originale Antriebshülse mit der Schraube für das vordere Ritzel verwendet werden.

Die Einziehhülse ist eine in der Länge optimierte Version der originalen Antriebshülse und bietet einen Komfort und Geschwindigkeitsvorteil beim Schrauben. Bei beiden Versionen muss die Kurbelwelle (bspw. mit einem Pleuel Blockierwerkzeug fixiert werden.

Die Casa Performance Version ist eine ziemlich geniale Weiterentwicklung, bei der das Blockieren der Kurbelwelle entfällt und die Welle besonders schonen in den Lagersitz gezogen.

Zur Demontage der Kurbelwelle ist das Werkzeug vom MB nach wie vor erste Wahl. Es wird auf dem Motorgehäuse verschraubt und dann kann die Welle einfach aus dem Lagersitz gedrückt werden

Video CP Werkzeug

MB Developments

Das MB Werkzeug ist immer noch die erste Wahl für die Demontage der Kurbelwelle. Es wird auf das Motorgehäuse geschraubt und dann kann die Kurbel einfach aus dem Lagersitz gedrückt werden.

Abzieher Antriebshülse Kurbelwelle

Exakte Kopie des originalen Innocenti Werkzeugs. Damit können fest sitzende Antriebshülsen sanft von der Kurbelwelle gedrückt werden. Die Antriebshülse hat am äußeren Ende zwei Löcher zur Verwendung des Werkzeugs. Mit den beiden seitlichen Rändelschrauben werden Hülse und Werkzeug miteinander verbunden und dann wird die Hülse mittels des Knebels vom Kurbelwellenstumpf gedrückt.

LI, LIS, SX, TV (serie2,3), DL, GP             
7671361MB

Hauptwellen Montagewerkzeug

Vor dem Einbau des Getriebespiels ist es wichtig, dass die Vorgelegewelle mit dem richtigen Drehmoment ganz in das hintere Nabenlager gezogen wird. Dies kann bei fixierter hinterer Bremsnabe erfolgen. Eine Alternative dazu ist das Endantriebshülsenwerkzeug von Mark Broadhurst. Sobald die Vorgelegewelle montiert ist, setzen Sie die Hülse ein, indem Sie die Inbusschraube in den Nuten der Vorgelegewelle fixieren, die mitgelieferte Spezialmutter anbringen, die Hülse mit einem Schraubenschlüssel festhalten und die Mutter anziehen, bis die Vorgelegewelle mit dem richtigen Drehmoment in ihre Position gezogen ist.

LI, LIS, SX, TV (Serie 2-3), DL, GP, J50, J100, J125, Lui 50-75
7671800

Bestimmung des oberen Totpunkts und des Zündzeitpunkts

Präzisionsmesswerkzeug zur Bestimmung des oberen Totpunkts und des Zündzeitpunkts sind die Messuhren und Halterungen, die anstelle des Zylinderkopfs montiert werden. Eine gute Wahl, wenn Sie ohnehin einen Motor auf der Werkbank oder dem Motorständer haben. Wenn Sie die Zündzeitpunktbestimmung bei eingebautem Motor durchführen müssen, ist es vielleicht einfacher mit dem Buzzwangle, Beluga oder ähnlichen Methoden.

BUZZWANGLE vom Sticky

Das Buzzwangle Werkzeug ist eine geniale Idee vom Sticky. Über einen Adapter mit vier Aufnahmen kann eine digitale Gradscheibe auf den Gewinden für den Polradabzieher geklemmt werden. Somit ist die digitale Winkelmessuhr unverrückbar befestigt und sowohl der Zündzeitpunkt als auch die Steuerzeiten können auf 0,1° genau ermittelt und eingestellt werden.

Passt für alle Lambretta Innocenti Modelle und deren Derivate. So wie auf die meisten Vespa und Piaggio Modelle.

Am besten Du schaust Dir einfach das Video an

NEU es gibt das Video auch mit dt. Tonspur

99,00€

Gradscheibe bgm          
BGM8809

Messschieber für Zündungseinstellung

Serie 1-3
CMDTB0010

Messuhrhalter MB

MRB0045

Messuhr mit Halter bgm

8099009

Messuhr bgm

7670937

Messuhrhalter bgm

7670938

Fühlerlehre bgm          
BGM8809

Fühlerlehre 

Die Fühlerlehre eignet sich hervorragend zum Einstellen des Kontaktunterbrechers oder des Getriebespiels.

Fühlerlehre Toptul

ICAA0020

Zündkerzenschlüssel bgm PRO SW21mm/13mm

LI, LIS, SX, TV, DL, GP, Lui, Junior

Die Zugänglichkeit der Zündkerze bei der Li Familie ist nicht die allerbeste. Der originale Zündkerzenschlüssel passt natürlich, hat aber den Nachteil, dass die Demontage einer heißen Zündkerze mit verbrannten Fingern enden kann. Mit dem bgm Teil kann die Kerze nach dem Lösen ganz einfach von Hand komplett raus geschraubt werden. Und nicht nur das, ein integrierter Magnet hält die Kerze sicher im Schlüssel. Garantiert gibt es hier keine verbrannten Finger.

19,90 €

Montageständer bgm PRO

Lambretta Serie 1-3

Ersetzt den Motor für Montagearbeiten. Der Montageständer wird über die Stoßdämpferbefestigung am Rahmen und den Motorbolzen verschraubt. Der Roller kann dann, als wenn der Motor drin wäre rangiert werden. Eignet sich sowohl um den Roller mobil und aufrecht zu halten, während der Motor auf den OP Tisch kommt oder um die Lambretta nach Aufbereitung oder Lackierung aufzubauen, wenn der Motor noch nicht fertig ist.

109,00 €

Nietdöpper für Schriftzüge

Lambretta A, B, C, LC, D, LD, LI, SX, TV, DL, GP, J, Lui

Alle Schriftzüge mit rückseitigen Pins zur Befestigung können damit fachgerecht befestigt werden. Die Pinne an den Schriftzügen sollten dabei so gekürzt werden, dass sie nur 2 mm überstehen. Ein Topp Tipp vom Dean aus dem Sticky Manual ist das Ausbohren der Pinne der Schriftzüge. Zur Referenz Seite 203 Sticky Manual.

8,90 €

Nietdöpper für Niet Gepäckfachschloss

LI, LIS, SX, TV, DL, GP

Alle Schriftzüge mit rückseitigen Pins zur Befestigung können damit fachgerecht befestigt werden. Die Pinne an den Schriftzügen sollten dabei so gekürzt werden, dass sie nur 2 mm überstehen. Ein Topp Tipp vom Dean aus dem Sticky Manual ist das Ausbohren der Pinne der Schriftzüge. Zur Referenz Seite 203 Sticky Manual.

11,95 €

Montagewerkzeug Schaltklaue bgm PRO ‘Kugelquetsche’

LI, LIS, SX, TV, DL, GP

Die Kugelquetsche ist ein clever konstruiertes Werkzeug. Mit ihm lassen sich die Schaltkugeln samt Feder sehr einfach und bequem in die Hauptwelle einbauen. Ohne dieses Werkzeug kann die Montage der Schaltklaue ein echtes Geduldsspiel sein. Gleichzeitig die Kugeln auf beiden Seiten in Position und ausreichend Vorspannung bringen, ohne dass sie von der Schaltfeder in die unendlichen Weiten der Werkstatt geschossen werden?

Gewindebuchse MB

Dieser Gewindeeinsatz ist für die Reparatur von beschädigten Gewinden an Lambretta-Motorgehäusen gedacht. Einfach und spart das Schweißen eines Gehäuses.

Gewindebuchse M10 x M6   
6661083

Gewindebuchse M10 x M7
6661082

Gewindebuchse M10 x M8

3331081

Stehbolzen Montagewerkzeug

Cleveres Tool von BGM zum beschädigungsfrei einbauen von Stehbolzen.
Das BGM Pro Werkzeug auf den Stehbolzen schrauben und mit der integrierten Innensechskantschraube kontern. Dabei verspannt es sich mit dem Gewinde des Stehbolzen. Nun an der äußeren Schlüsselfläche drehen. Der Stehbolzen ist fixiert und wird gelöst oder eingeschraubt. Dabei auf eine ausreichend feste Konterung achten, damit sich das Werkzeug nicht löst.

Ideal für kurze Bolzen (wie z.B. bei Lambretta Getriebedeckeln).
Die erforderliche Mindestlänge an greifbarem Stehbolzengewinde ist:

  • M6 / /M7 = 6,5mm
  • M8 = 9mm

Verfügbar einzeln oder als Set.
Auch erhältlich für die seltene Gewindegröße M7!

Erforderliches Zusatzwerkzeug:

  • Maul/Ringschlüssel: SW19
  • Innensechskantschlüssel: 6mm

HINWEIS: Bitte beachten das mit Schraubenkleber/Loctite eingeklebte Stehbolzen häufig über ein sehr hohes Losbrechmoment verfügen. Hier sollte vorab versucht werden den/die Stehbolzen bzw. das Gehäuse Drumherum zu erhitzen um die Klebeverbindung zu lösen.

Stehbolzen Montagewerkzeug M6 x 1.00mm   
BGM72M6

Stehbolzen Montagewerkzeug M7 x 1.00mm 
BGM72M7

Stehbolzen Montagewerkzeug M8 x 1.25mm 

BGM72M8

Werkzeugtaschen

Werkzeugtasche ohne Werkzeug CASA LAMBRETTA    

8050083

Werkzeugtasche inkl. Bordwerkzeug  CASA LAMBRETTA

8050083KT

Bordwerkzeug CASA LAMBRETTA

LI (Serie1-3)

3331475

Werkzeugtasche ohne Werkzeug

CLA331

Werkzeugkasten

Lui 50 C/CL, Lui 75 S/SL

7674676