Interne News vom SCOOTER CENTER. Hier lassen wir Dich mal hinter den Vorhang schauen.

Achtung!

bitte beachte dass Scooter Center am 13. Januar 2023 wegen Inventur geschlossen bleibt

Telefonhotline und Click & Collect am Freitag, 13.01.23: nicht möglich!

Ab Montag, den 16. Januar 2023 sind wir wieder für Dich da!

Unser Onlineshop ist natürlich nach wie vor 24/7 für Dich erreichbar und Deine Bestellung wird wie gewohnt schnell bearbeitet:

Hier geht es direkt zu unserem:

 

Bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten!

Geschenkideen zu Weihnachten

Die Weihnachtszeit ist offiziell im Scooter-Center angekommen und die Dekorationen ließen nicht lange auf sich warten.

Das gesamte Team hat zusammengearbeitet, um den Weihnachtsbaum zu schmücken und ein paar Produkte vorzuschlagen, an denen sich jeder Scooterist in dieser Weihnachtszeit erfreuen würde.

Falls du nicht weißt, was du schenken sollst hast Du hier einige unserer Empfehlungen:

Castrol Ölkännchen

Ölmatte “Saubermann”

Benzintank

Werkzeugtasche

Erste-Hilfe-Set

Taschenlampe

Handwaschpaste

Öl “bgm PRO STREET”

Motorradreiniger

Warnweste

Ölmessbecher

Custom Show-Kalender 2023 (Vespa  / Lambretta)

Tassen

Schlüsselanhänger

Winterreifen

Das ganze Scooter Center-Team wünscht dir ein tolles Weihnachtsfest und eine gute Zeit mit deinen Liebsten !

 

Achtung!

bitte beachte unsere abweichenden Öffnungszeiten und Erreichbarkeit für den 02.12.2022:

Telefonhotline und Click & Collect

Freitag, 02.12.22: 09:00 – 16:00

Unser Onlineshop ist natürlich nach wie vor 24/7 für Dich erreichbar und Deine Bestellung wird wie gewohnt schnell bearbeitet:

Hier geht es direkt zu unserem

Scooter Center Onlineshop

Bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten!

Scooter Center Service - längere Öffnungszeiten

Mehr Service – längere Erreichbarkeit

?? Ab sofort erreichst Du uns telefonisch noch besser!
Die neuen und erweiterten Telefonzeiten für Beratung und Bestellannahme sind:
Mo.-Fr. 08:00- 12:30 | 13:30 – 18:00
? Let’s talk: +49(0)2238307430
Scooter Center Service - längere Öffnungszeiten
Scooter Center Ladenlokal geschlossen

Nächster SC Open Day am 18. September 2021

 

Das Scooter Center schließt seinen Ladenverkauf“, dass wir das jemals sagen würden, war vor wenigen Monaten nicht vorstellbar, ja sogar undenkbar. Der Gedanke daran treibt uns die Tränen in die Augen. Seit 1992 verkaufen wir Rollerteile, persönlich, mit Leidenschaft und Liebe zu dem, was wir tun.

Der Laden war für uns viel mehr als ein Geschäftslokal. Er war zugleich der perfekte Ort, um sich über das gemeinsame Hobby auszutauschen, Feedback und auch konstruktive Kritik zu bekommen. Aber natürlich auch viel Lob, über das wir uns gefreut haben und das uns immer sehr beflügelt hat.

Die letzten fünfzehn Monate mit Corona haben vieles verändert. Homeoffice Arbeitsplätze sind genauso zum Standard geworden wie Online-Meetings, Mindestabstände, Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen.

Seit der Corona-bedingten Schließung des Ladenlokals im November 2020 haben wir intensiv an der Möglichkeit gearbeitet, Euch die Abholung der Ware zu ermöglichen. So ist unser CLICK & COLLECT entstanden. Um die dauerhafte Schließung des Ladens zu kompensieren, werden wird das click&collect weiterhin anbieten und vor allem ausbauen. So arbeiten wir gerade an Abholmöglichkeiten, die auch außerhalb unserer Geschäftszeiten liegen, um Euch eine größere Flexibilität als jemals zuvor bieten zu können.

Wir lieben den Kontakt zu Euch, unser gemeinsames Hobby, das gemeinsame Lachen, fachsimpeln und aufsprechen. So freuen wir uns auf den kommenden Open Day am Samstag den 18. September. Zusätzlich dazu haben wir weitere Special-Events in der Pipeline, um uns weiterhin gemeinsam über das schönste Hobby der Welt austauschen zu können.

Seid gespannt, was wir uns für Euch einfallen lassen.

Euer Scooter Center Team

 

 

Teil des Scooter Center Teams zu sein, bedeutet auch, mit großartigen Menschen zu arbeiten. Noch besser als zu arbeiten, ist es zu fahren! Im Büro sitzen sowohl zu meiner Linken als auch zu meiner Rechten leidenschaftliche Lambrettisti. So war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis ich mit einem von ihnen fahren würde. Oder besser gesagt mit ihr, aber sie ist nicht irgendein Mädchen, sie ist: Yoleila (wie sie in Facebook bekannt ist) oder Julia. Sie ist Präsidentin des Lambretta Club Deutschlands, fährt Rollerrennen, sammelt alte Fahrzeuge im Originalzustand, arbeitet als Grafikerin…und ich könnte die Liste weiterführen. Deshalb interviewen wir sie, um ihre Geschichte zu erfahren, die wir immer gerne hören.

Als Ergebnis kam ein sehr aufregendes Projekt heraus.

Bleibt bis zum Ende, um herauszufinden, worum es geht ;)

 

Auf der Couch beim Scooter Center | Interview Julia Spitznas – Marketing SC

 

 

Scooter Center Samstags Geschlossen

Wir haben ab Oktober 2020 Samstags geschlossen

Bitte beachte unsere neuen Öffnungszeiten:


Ladenverkauf

Öffnungszeiten Ladenlokal
Kurt-Schumacher-Str. 1
50129 Bergheim – Glessen

Mo.-Fr. 13:00 – 18:00 Uhr


Telefon

 Service-Hotline
+49 (0) 22 38 30 74 30
Mo.-Fr. 10:00 – 12:00 | 13:00 – 18:00


NEU: CLICK & COLLECT NEU: CLICK & COLLECT
Online bestellen – im Lager abholen
www.scooter-center.com
Mo.-Fr. 08:00 – 18:00

Tipp: Nutze Mo-Fr von 8:00 – 18:00 die Möglichkeit Ware über CLICK & COLLECT abzuholen!

 

Scooter Center CLICK & COLLECT

Online einkaufen und deine Bestellung entspannt im Scooter Center abholen. Wir stellen die Artikel für dich zusammen und bereiten alles so vor, dass du deine Bestellung ohne lange Wartezeit abholen kannst.

Im Checkout des Onlineshops findest du bei der Versandart jetzt CLICK & COLLECT  “Abholung im Scooter Center”

Screenshot Versandart Click & Collect

Mögliche Zahlungsarten

Ist Click & Collect bei dir ausgegraut und nicht auswählbar? Das kann an der  falschen Zahlungsart liegen:
CLICK & COLLECT funktioniert nicht mit Vorkasse und Nachnahme!

Zahlungsarten CLICK & COLLECT

 

Nach dem Absenden des Auftrags wird deine Bestellung schnell bearbeitet. Sobald sie fertig kommissioniert ist, erhältst du eine E-Mail, dass deine Ware im Scooter Center Zentrallager abholbereit ist.

Bestellen kannst Du rund um die Uhr!
Abholung ist von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr möglich.

Jetzt Scooter Center CLICK & COLLECT testen Jetzt Scooter Center CLICK & COLLECT testen

 

 

 

 

“BGM BRINGT EINEN KLASSIKER WIEDER AUF DEN MARKT”

Auch dem Scootering-Magazin sind unsere neuen bgm Reifen nicht entgangen. So findet man der aktuellen Ausgabe einen schönen Bericht zu unseren Classic-Reifen, hier werden sie mit dem legendären MICHELIN ACS verglichen, berechtigt.

bgm Classic Reifen Michelin ACS

 

“BGM BRINGT EINEN KLASSIKER WIEDER AUF DEN MARKT

bgm hat einen neuen Reifen auf den Markt gebracht, der ein Rückblick auf die alten Zeiten des Rollerfahrens ist, aber mit moderner Technologie. Einfach als Classic bezeichnet, ähnelt das Laufflächenprofil dem des Michelin ACS. Für diejenigen, die sich nicht erinnern können: Der ACS war eines der besten Laufflächenprofile, das je für den Roller entworfen wurde, und bietet nicht nur auf trockener, sondern auch auf nasser Fahrbahn gute Fahreigenschaften. Jahrelang gehörte er sowohl bei der Vespa als auch bei der Lambretta zur Serienausstattung. Sogar heute noch können originale Exemplare des ACS riesige Summen einbringen, da die Besitzer diesen Retro-Look wünschen.

Michelin zerstörte die Formen bereits in den späten 1980er Jahren und so wurde sie in die Geschichtsbücher verbannt. Glücklicherweise hat BGM sie mit dem neuen Design des Unternehmens wieder zum Leben erweckt. Der Classic hat eine Geschwindigkeit von bis zu 150kmh/93mph, was sehr beeindruckend ist. Dies ist auf eine verstärkte Karkasse zurückzuführen, die nicht nur die Stabilität bei hoher Geschwindigkeit, sondern auch in Kurven verbessert. Das Kurvenfahren wird durch die V-Form des pro?le im Vergleich zur U-Form noch weiter unterstützt, die mehr Oberflächenkontakt ermöglicht, da der Schräglagenwinkel vergrößert wird. Unter Verwendung einer überarbeiteten Mischung sind sie unter allen Bedingungen super griffig. Das bedeutet nicht nur, dass Besitzer von Standardmaschinen, die den klassischen Reifen-Look wünschen, den bene?t verwenden können, sondern auch diejenigen mit getunten Motoren. Der Classic wird in Deutschland hergestellt und ist in der traditionellen Größe 3.50-10 erhältlich. Diese Reifen werden jetzt in Großbritannien vertrieben, und viele Händler haben sie bereits auf Lager.

Für weitere Informationen: www.scooter-center.com”

 

Original-Text Scootering (EN) ... READ MORE

BGM RELAUNCHES A CLASSIC

bgm has launched a new tyre which is a throwback to the old days of scootering but using modern technology. Simply labelled the Classic, the tread pattern is similar to that of the Michelin ACS. For those that can’t remember, the ACS was one of the best tread patterns ever designed for the scooter, not only giving good road-handling properties in the dry but also in wet conditions. For years it was standard issue equipment for both the Vespa and Lambretta. Even today, original examples of the ACS can fetch huge sums as owners want that retro look. Michelin destroyed the moulds back in the late 1980s and so it was consigned to the history books. Thankfully BGM has brought it back to life with the company’s new design. The Classic is speed-rated up to 150kmh/93mph, which is very impressive. This is down to a strengthened carcass which not only improves stability at high speed but also when cornering. Cornering is aided even further by the V shape of the pro?le compared with the U shape, which allows more surface contact as the lean angle is increased. Using a revised compound, they are super grippy in any conditions. Not only does this mean that owners with standard machines who want that classic tyre look will bene?t but also those with tuned engines can use them as well. The Classic is made in Germany and available in the traditional 3.50-10 size. These tyres are now being distributed in the UK with many dealers already stocking them. For more info: www.scooter-center.com

bgm Reifen

Scooter Center neue Öffnungszeiten

Ab Montag, den 20. April 2020 neue Öffnungszeiten Scooter Center Ladenverkauf Bergheim

Wir dürfen unser Ladenlokal ab Montag wieder öffnen, das freut uns sehr! Natürlich haben wir entsprechende Hygiene- und Abstands-Vorkehrungen getroffen, um unsere Mitarbeiter und Kunden zu schützen.

Neu sind die Öffnungszeiten des Ladenlokals, die ab Montag, 20.04.2020 gelten:

Montag – Freitags 13:00 – 18:30
Samstag: 10:00 – 14:00 Seit November 2020 Samstags geschlossen!!

In der Woche öffnet unser Ladenverkauf also erst um 13:00, sonst bleibt alles beim Alten!

Scootershop des Scooter Center wurde optimiert

Scootershop Optimierung 2019

Kundenmeinungen und der Austausch mit unseren Partnern und Kunden ist uns sehr wichtig. Nach unserem großen Onlineshop- Relaunch im letzten Jahr, legen wir jetzt nach und bieten Dir jetzt einen Shop mit weiteren Optimierungen:

Direkt zu den neuen Features im Scooter Center Shop

Navigation: Dein Roller schnell & einfach im Focus

Der interne Projektname “Expresso-Navigation” sagt eigentlich schon alles: So wie der beliebte italienische Espresso: Schwarz, schnell, einfach und super gut!
Die Navigation oben, am Kopf der Seite ist das neue zentrale Element des Scooter Center Shops:

Neu: Du kannst jetzt erst das Fahrzeug wählen und erhältst dann nur noch Produkte, die auf Dein Fahrzeug passen, angezeigt.
Besonders beliebte Fahrzeuggruppen findest Du weiter oben, alle Hersteller alphabetisch darunter. Auch zuletzt gewählte Fahrzeuge und Roller aus Deiner Garage (s.u.) findest Du direkt hier.

In nur 2 Schritten gelangst Du einfach und schnell zu Deinem Fahrzeugmodell und in 1 oder 2 weiteren Schritten zu Produktkategorien mit speziellen Teilen für Deinen Roller.

Tipp1: Suche innerhalb der Listen
Du kannst auch innerhalb der Listen suchen und schon mit einer Eingabe eingrenzen z.B. “PX” – statt zu scrollen und dann auszuwählen.

Ausnahme: Die allgemeinen Kategorien wie Reifen, Helme, Literatur, Werkzeug etc. mit dem Besuch dieser Kategorien verlässt Du Fahrzeugwelt wieder. Und umgekehrt wirst Du unter einem ausgewählten Fahrzeug keine Universal-Produkte wie Helme finden – und aktuell auch keine Reifen – bitte nutze hier den Motorroller Reifenfinder

Fahrzeuginfos: eine Garage voller Motorroller!

Neu sind auch die Fahrzeugseiten. Hast Du Dein Fahrzeug ausgewählt, findest Du jetzt hier (falls uns schon vorliegend) Bilder, technische Informationen und die Modellgeschichte. Beispiel Lambretta SX 200

Tipp: Favoriten in der virtuellen Garage parken
Wer hätte nicht gerne die Garage voller Roller? Im Scooter Center Shop hast Du jetzt die Gelegenheit Deinen Traum zu leben, zumindest virtuell: Lege einen kostenlosen Account an und parke Fahrzeuge, für die Du regelmäßig einkaufst, in Deiner persönlichen Garage. Damit legst Du das Modell als Favorit für Dich an und musst es bei Deinem nächsten Besuch nicht wieder aus der Liste auswählen.

Motorroller Ersatzteile über Explosionszeichnungen finden

Mit der Auswahl Deines Rollers kommst Du jetzt auch zu den Explosionszeichnungen deines Fahrzeugs (falls verfügbar). Hier kannst Du dann die Tafel des Fahrzeugbereichs auswählen und die Ersatzteile und Alternativen dazu visuell auf der Grafik finden und auswählen. Alternativ findest Du auch alle Explosionszeichnungen und Explosionszeichnungen für Vergaser-Ersatzteile weiterhin auch hier: Scooter Center Explosionszeichnungen

NEU: Du findest jetzt alle Produkte einer Explosionszeichnung untereinander aufgelistet. So ist es einfach auch direkt benötigte, benachbarte Produkte auswählen.

Suche: Speziell für Deinen Roller oder alles?

Mit der oben beschriebenen Auswahl des Fahrzeugs tauchst Du in die Welt Deines Rollers ein. Das bedeutet auch, dass Du bei der Suche jetzt nur noch Teile für Dein Fahrzeug angezeigt bekommst. Diese individuelle Produktauswahl nach Fahrzeug macht das Einkaufen bei uns jetzt übersichtlicher, schneller und einfacher! Einen aktiven Fahrzeugfilter erkennst Du auch an der Information neben dem Suchfeld. Löschst Du den Filter hier, verlässt Du die Fahrzeugwelt und kannst auch das gesamte Angebot durchsuchen.

Rollerteile einkaufen ohne Hindernisse

Natürlich ist der Shop für mobile Endgeräte optimiert und funktioniert auf auf Deinem Smartphone, oder Tablet. So kannst Du überall und immer ohne Hindernisse einkaufen. Neu ist aber dass der Einkauf jetzt noch schneller, einfacher und flüssiger abläuft:

Wenn Du ein Produkt in den Warenkorb legst, wird das direkt beim Produkt und im Warenkorb mit der Menge signalisiert, wir verzichten auf einen gesonderten Hinweis! In diesem Beispiel habe ich 11 Produkte im Warenkorb und davon ist eines der hervorragende bgm PRO Zylinder MRB-Racetour, von dem ich gerade einen hinzugefügt habe.

Bei der Auswahl des Versenders erhältst Du direkt Informationen zur Lieferzeit und den Versandkosten, die Dir die Entscheidung für die aktuelle Lieferung noch einfacher machen.

Tipp: Achte immer auf das neue, grüne Portofrei-Icon!

Du wirst es merken, auch der Kaufprozess ist schlanker und einfacher geworden.

Weitere Prozessoptimierungen sorgen alles in allem dafür, dass Du Deine Teile noch schneller und zuverlässiger erhältst! Du willst ja schliesslich lieber auf dem Roller sitzen als vor dem Bildschirm mit unserem Shop!

Jetzt die Neuerungen im Scooter Center Shop ausprobieren

 

 

 

Maryzabel

Hallo, ich bin Maryzabel!

Ich bin Trainee beim Scooter Center. Komme aus Kolumbien und nehme euch im Blog mit zu meinen großen und kleinen Abenteuern, blicke mit euch hinter die Kulissen beim Scooter Center und nehme euch mit zu Rollertreffen.

5. Den Classic Day 2019 hautnah erleben

In den SC-Büros herrscht seit der Ankunft eines kompletten Containers mit Vespas aus Japan eine besondere Stimmung!

Vespa Smallframe for sale

Alle bereiten sich auf den Scooter Center Classic Day 2019 vor. Ein Treffen, das übrigens für mich sehr spannend sein wird, nicht nur, weil ich der erste aus unserem Club bin der den Scooter Center OpenDay besucht, sondern weil es das einzige Event seiner Art sein wird, das ich je besucht habe.

Normalerweise haben die Veranstaltungen, an denen ich teilgenommen und sogar organisiert habe, die Vespa-Gemeinschaft als gemeinsamen Nenner. Aber an diesem nächsten Tag der offenen Tür am Samstag, den 31. August, dreht sich alles um den Roller!

Natürlich darf die Szene nicht fehlen:

  • die Musik,
  • das Essen
  • und die Freunde

Besonders freue ich mich auf Freunde, die ich wiedersehen werde und neue Scooterists, die ich kennenlernen möchte.

Wir werden internationale Besuche aus Belgien, Niederlande, Österreich, Luxemburg und England haben. Aber es werden auch die Roller sein, die meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden. Ich bin gespannt auf die Leistung, die auf  Scooter Center Prüfstand gezeigt wird.

 

Wahnsinnig, was mich alles erwartet: Rollerteile Sonderverkauf, Retouren, B-Ware. Die gebrauchten Smallframe Vespas aus Japan in einem super Zustand. Viele neue Produkte zum Anfassen und Aktionen. Zudem gibt es ja Ständer von Herstellern, Veranstaltern und Partnern und den privaten Teilemarkt für Motorroller und Rollerteile, viele unserer Kunden und Freunde haben ihre Garagen und Keller ausgemistet und verkaufen beim Scooter Center ClassicDay ihre besten Teile. Der Vespa und Lambretta Gebrauchtmarkt wird der perfekte Ort sein, um nach Schätzen zu suchen!

Ich bin total aufgeregt, denn ich habe vor mir eine neue Vespa als Partner für meine Abenteuer zu besorgen. Ich halte Dich hier auf dem Laufenden,  denn das ist erst der Anfang!

 

 

Hallo, ich bin Maryzabel!

Ich bin Trainee beim Scooter Center. Komme aus Kolumbien und nehme euch im Blog mit zu meinen großen und kleinen Abenteuern, blicke mit euch hinter die Kulissen beim Scooter Center und nehme euch mit zu Rollertreffen.

4. b2b / Großhandel und Buchhaltung

In den letzten Tagen verteilte sich meine Arbeit auf den Bereich Buchhaltung und den kaufmännischen Bereich. Hierzu gehört auch Kontakt zu den derzeitigen Vertriebspartnern. Im Detail kümmerte ich mich aber auch um neue Partnerschaften mit neuen Händlern auf der ganzen Welt. Denn falls Du es noch nicht wußtest: Das Scooter Center beliefert auch kleine und große Rollershops auf der ganzen Welt mit den eigenen Marken bgm & Moto Nostra und anderen Teilen.

Das Scooter Center beliefert auch kleine und große Rollershops auf der ganzen Welt

Meine Aufgabe war nichts Unbekanntes für mich. Als Rollerfahrer kann man nicht immer nur am Griff und hinter dem Lenker sitzen. Tisch und Computer sind bei der Suche nach der Vespa-Welt in anderen Breitengraden sehr hilfreich. Ich war sehr neugierig und begeistert von meiner Aufgabe, eine weltweite Gemeinschaft aufzubauen, in der wir wertvolle Erfahrungen für beide Seiten austauschen. Und genau darum geht es bei den Marktforschungsprozessen: die Erweiterung von Netzwerken und die Konsolidierung von Win-Win-Beziehungen. Interesse an einer Partnerschaft mit dem Scooter Center? > info@scooter-center.com

Auf dieser Reise mit Google Maps und anderen Tools besuchte ich Scootershops an den entlegensten Orten und sah alles: Händler, Tuner, Restaurierungswerkstätten, Online Scootershops, Rollerläden.

Ich bemerkte, dass jeder von ihnen auch ein, von dieser Leidenschaft getriebenes, Unternehmen zu sein scheint. Und ich dachte an uns alle, die davon träumen, das zu leben, was wir mögen; ich denke, dies ist eine gute Gelegenheit für diejenigen, die daran interessiert sind, ihre Projekte zu starten oder zu verstärken.  (Infos für Händler und Händlerpreise: > info@scooter-center.com).

Scooter Center – weltweites Partnernetzwerk

Die Vespa führt uns an Orte, an die wir gar nicht denken. Und toll ist, dass wir mit dem Erweitern unseres Netzwerks mit neuen Händlern auf der ganzen Welt auch direkt die Scooter-Szene unterstützen, die dann auch lokal an die besten Rollerteile kommt.

 

 

Hallo, ich bin Maryzabel!

Ich bin Trainee beim Scooter Center. Komme aus Kolumbien und nehme euch im Blog mit zu meinen großen und kleinen Abenteuern, blicke mit euch hinter die Kulissen beim Scooter Center und nehme euch mit zu Rollertreffen.

3. Aus dem Erdgeschoss – die Logistik

Obwohl mitten im Sommer und mit etwas über 40°, fühlte ich mich diese Woche in der Versandabteilung wie mitten in der Weihnachtszeit, denn ich bereitete Pakete wie ein Weihnachtsmann-Elf vor.

Es war eine Sache, Waren von Lieferanten zu erhalten, wichtig, weil hier Just In Time der Nachschub für unsere Kunden kommt. Doch viel mehr Spaß, macht es die Pakete mit den Wünsche der Kunden zu packen. Jede Kiste erzählt eine eigene Geschichte, die ich mir vorstellen kann:

  • eine dringende Reparatur im Express-Service
  • ein Restaurierungsprojekt
  • ein toller Custom Roller mit edlen Teilen
  • ein krasser Rennroller mit Race-Teilen
  • eine schnelle Vespa mit Tuning-Produkten von bgm
  • oder einfach nur ein kleines optik Tuning nach ästhetischem Geschmack, Spiegel, Griffe, Chrom-Teile etc.

Unser Onlineshop ist aktuell fünfsprachig, weitere Sprachen sind in Vorbereitung. So habe ich Bestellungen für alle Teile der Welt gepackt. Ein besonderes Vergnügen sind für mich natürlich die spanischsprachigen Länder. Angeführt von Spanien, folgen Länder wie: Argentinien, Peru, Mexiko und auch Kolumbien, meine Heimat in Lateinamerika. Das hat mir das Gefühl gegeben, ein wenig näher an mein zuhause zu sein.

Weltweiter Versand

Und da wir Rollerfahrer auf der ganzen Welt bedient werden wollen, ist es dem Scooter Center ein Anliegen, eine globale Abdeckung anzubieten. Dank zuverlässiger Partner wie: DHL (verbunden mit lokaler Post und direkt mit DHL Express), UPS, DPD (nur für Europa).

Unser Klima geht uns alle an!

Mein Herz begann noch mehr zu schlagen, als ich von der umweltfreundlichen Haltung des Scooter Centers erfuhr, von vollständig recycelten Kartons bis hin zum Beitrag zur Reduzierung der Emissionen bei jeder Lieferung.

Dein persönliches Rollerprojekt

Jeder passionierte Rollerfahrer kennt das: Unsere Roller sind Projekte in ständiger Entwicklung, die dank unendlicher Möglichkeiten recht einfach individuelle Fahrzeuge werden. DU machst jedes Exemplar einzigartig, innerhalb der Vielfalt einer Welt, die keine Grenzen kennt und das Scooter Center unterstützt Dich hierbei!

 

All you need - lager

Hallo, ich bin Maryzabel!

Ich bin Trainee beim Scooter Center. Komme aus Kolumbien und nehme euch im Blog mit zu meinen großen und kleinen Abenteuern, blicke mit euch hinter die Kulissen beim Scooter Center und nehme euch mit zu Rollertreffen.

2. Meine erste Woche

In meiner ersten Woche als Trainee lernte ich die Details des Prozesses von der Bestellung bis hin zur Warenerfassung in den jeweiligen Abteilungen kennen. Scooter Center vermarktet nicht nur seine eigenen Marken wie: BGM und Moto Nostra, sondern auch mehr als 300 Marken wie: Malossi, Polini, Pinasco, Piaggio und andere große Brands und Hersteller für Motorroller Teile.

Meine Aufgaben waren die Nachbestellung von Produkten mit modernen EDV-Systemen je nach Bestand und Nachfrage. Die Warenannahme, die Neuaufnahme von Produkten in das System und auch das Verpacken und die Einlagerung. Bei dieser riesigen Menge an verschiedenen Teilen, mit denen ich zu tun hatte, stelle ich mir die Frage, wie an unserem kleinen Roller, so viele Teile passen können?

Von der Basis wie Zylinder und Vergaser über Lager, Dichtungen bis hin zu allen Karosserieteilen wie ganze Rahmensets oder Seitenhauben und Kotflügel, alle noch so kleine Schrauben, Scheiben, Muttern, Splinte bis zu den Zubehörteilen, Original, Restauration, Tuning, Customizing. Der Wahnsinn, was es alles im Scooter Center Lager und im Scootershop gibt.

Wir Rollerfahrer kommen früher oder später mit mit den Teilen an unserem Roller in Kontakt. Entweder geplant und “nur” zum Spaß: Customizing oder Tuning, wenns aber blöd läuft mit ner Panne, mitten auf der Landstraße. Gut zu wissen, dass Du mit dem Scooter Center einen Partner hast, der Dir mit den nötigen Teilen und Service schnell und günstig hilft.

ALL YOU NEED

Was ich weiß, ist, dass so viele Teile ausreichen, um Meter, Quadratmeter und Kubikmeter dieses riesigen Lagers über 3 Etagen zu füllen und mit Unmengen an Daten über ein modernes IT -System den Online-Shop zu füllen.

Was ich auch mit aller Sicherheit weiß ist, dass ich eine tolle Vespa von Null auf, mit den Teilen aus dem Scooter Center Lager bauen können. Ohne Sorge könnte ich meinen Traumroller bauen, denn neben den Teilen sind auch Bedienungsanleitungen und alle nötigen Werkzeugen direkt ab Lager verfügbar.

Ich kann euch versichern und habe es selbst erlebt. Er Scooter Slogan trifft voll zu: ALL YOU NEED

 

Hallo, ich bin Maryzabel!

Ich bin Trainee beim Scooter Center. Komme aus Kolumbien und nehme euch im Blog mit zu meinen großen und kleinen Abenteuern, blicke mit euch hinter die Kulissen beim Scooter Center und nehme euch mit zu Rollertreffen.

1. Über mich:

Ein Drittel meines Lebens bin ich schon Scooterist; ich komme aus Kolumbien, einem Land, in dem Vespas selten, aber sehr geschätzt sind. Ich begann mit dem Abenteuer der Vespa, ohne zu wissen, was mich erwarten würde. Ich war aber fest entschlossen in der Vespa nicht nur ein Design und Customobjekt sonder auch ein Transportmittel zu finden.

“Vespertine” (Name meiner Vespa Px150) fuhr selten alleine, meist waren wir zusammen mit Vespa-Clubs unterwegs. Der Vespaclub war zunächst eine Gruppe von Fremden, die mir aber im Laufe der Zeit wie eine Familie ins Herz gewachsen sind. Im Vespa Club Bogotá habe ich einen regen Austausch von Wissen, Anekdoten und gemeinsamen Abenteuern erleben dürfen.
Dankbar und bereit, ein wenig von dem zurückzugeben, setze ich mich mit meinem professionellen Kommunikations-Studium  für den Vespa Club Bogotá ein. Getragen von dieser Leidenschaft, hatte mein Weg, so wie die Vespa: keinen Rückwärtsgang! So wurde ich schließlich Präsidentin, nationaler und internationaler Gesprächspartner, Mitbegründer der Bewegung: “Mein Herz schlägt in 2 Takten” und bin derzeit Ehrenmitglied.

Dank der Vespatreffen habe ich unglaubliche Menschen und Orte kennengelernt

Bald begannen sich die Routen zu erweitern! Als ich von Reisenden von den schönen Wundern der Welt hörte, bin ich davon inspiriert losgezogen um sie selber zu erleben. Angefangen von Südamerika bis hin zu den europäischen Ländern, immer mit dem Ziel die Scooter-Meetings zu besuchen.

Dank der Vespatreffen habe ich unglaubliche Menschen und Orte kennengelernt

Bald begannen sich die Routen zu erweitern! Als ich von Reisenden von den schönen Wundern der Welt hörte, bin ich davon inspiriert losgezogen um sie selber zu erleben. Angefangen von Südamerika bis hin zu den europäischen Ländern, immer mit dem Ziel die Scooter-Meetings zu besuchen.

Dank der Vespatreffen habe ich unglaubliche Menschen und Orte kennengelernt, von der Geburt dieser Geschichte im Piaggio Museum bis hin zur Verewigung im Scooter Center Shop, dies wär vor ziemlich genau einem Jahr der erste Kontakt, von dem, was heute meine Arbeit ist.

Man kann sehr viel erleben, wenn Leidenschaft der Treibstoff ist! Ich lade Dich ein, mich bei meinem neuen Abenteuer, als Trainee im Scooter Center zu arbeiten, als Co-Pilot zu begleiten und vom Spirit des Pure Scootings zu erfahren.

 

 

Stellenanzeige - Join our Team

Mitarbeiter/in Kundenbetreuung m/w/d

Für unsere Kundenbetreuung suchen wir eine/-n engagierte/-n und zuverlässige/-n Mitarbeiter/-in m/w/d .

Die Scooter Center GmbH ist einer der weltweit führenden Versandhändler für Motorrollerzubehör und Tuningteile, mit Kunden in über 100 Ländern.
Die Kundenzufriedenheit hat bei uns absolute Priorität.

Wir mailen, telefonieren und faxen. Inbound, Kundenanfragen werden beantwortet, es findet keine Kaltaquise per Telefon statt.

Probleme sehen wir als Herausforderung und lösen diese im Team.

Was Du mitbringen solltest

  • ausdrucksstarkes Deutsch und möglichst Englisch in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Umgang mit modernen Medien
  • technisches Interesse, bevorzugt Scooter, Vespa, Lambretta
  • überdurchschnittlichen Arbeitseifer, Sorgfalt und Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten
  • Teamgeist, ruhige und überlegte Arbeitsweise und Kontaktfreudigkeit

Wir bieten

  • jeden Tag neue Herausforderungen
  • nette Arbeitskollegen in einer jungen Firma
  • eine leistungsgerechte Bezahlung

Die meisten von uns sind Quereinsteiger, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!
Bewirb Dich bitte per Mail mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bei: ulf.schroeder@scooter-center.com.

 

Stellenausschreibung als PDF

pdf-logo

Stellenanzeige Mitarbeiter/in Kundenbetreuung

Scooter Center Rollershop Update

 Scooter Center Shop Sale & Neue Produkte

 

Wir arbeiten ständig an unserem Onlineshop, um Dir ein noch besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Seit ein paar Wochen gibt es wieder unseren direkten Online Support.

Seit kurzem rücken wir unsere aufwändig gestalteten Explosionszeichnungen mehr in den Fokus und seit heute gibt z.B. die beiden neuen Kategorien:

Scooter Center Rollershop Update

SALE

Scooter Center Shop Sale – unser Rollerteile Sale! Hier bekommst Du Produkte aus unserem Scootershop zum Sonderpreis. Ab sofort findest Du hier unsere Schnäppchen. Restposten, Einzelstücke, Auslaufmodelle oder einfach nur Sonderangebote. Hier kannst Du so richtig sparen!


Zum Scooter Center Sale

NEU

Wir bieten Dir in unserem Rollershop eine Auswahl von über 40.000 Produkten und kommen fast täglich neue Artikel hinzu. In dieser neuen Kategorie “NEU” bleibst Du bzgl. Rollerteile-Neuheiten auf dem neuesten Stand. Das sind unsere neu aufgenommenen Produkte, bzw. Rollerteile, die als “neu” gekennzeichnet sind.

Tipp: In unserem Scooter Center Newsletter halten wir Dich auch auf dem Laufenden.


Alle neuen Produkte

 

Federbein Vespa GTS Test

Scooter & Sport Motorroller Magazin testet Federbeine für Vespa GTS

In der aktuellen Ausgabe 6.2018 testet die Scooter & Sport vier Federbeine für Vespa GTS Modelle. Eines kommt dabei ganz klar heraus und spiegelt auch unsere Meinung wieder: Das originale Vespa GTS Fahrwerk ist auf jeden Fall “verbesserungsfähig”.

bgm Stoßdämpfer: Empfehlung der Redaktion

In dem Test des Scooter & Sport Magazins in der Ausgabe 6.2018 wurden auch unsere bgm Federbeine auf Herz und Nieren getestet.

Das Magazin lobt die bgm Federbeine für Vespa GTS und vergibt das Siegel “Empfehlung der Redaktion“:

Einbau: unproblematisch, paßt perfekt“.
Die weiteren Testeindrücke des vorderen Federbeins, “bgm PRO F16 Competition” sind z.B. dass die “Dämpfung viel aus dem bauartbedingten kurzen Arbeitsweg einer Vespa-Kurzschwinge” herausholt. Und unser bgm Dämpfer “wird mit allen üblichen Bodenwellen, Querfugen und Stößen im deutschen Asphalt-Alltag fertig.
Einstellungs-Tipp der Redaktion: “Druckstufe mittig und Zugstufe eher im harten Bereich funktionierte am besten”.

Hinten haben die Tester die günstigere Variante “bgm R1 Sport” verbaut. Die bgm Stoßdämpfer waren “die komfortbabelsten hinteren Federbeine in diesem Vergleich” und “ermöglichen der sonst so hartleibigen Triebsatztschwinge ungeahnte Bewegung”. Fazit: “Empfehlung der Redaktion“.

Der Gesamteindruck ist, dass die bgm Federbeine vom Scooter Center “eindeutig die Komfortsieger” sind. “Die bgm jedoch auch in flotten Passagen mit fordernden Bodenwellen ihre Haltung” bewahren.

Diese Federbeine wurden offensichtlich von Menschen mit Vespa-Erfahrung entwickelt und abgestimmt.Scooter & Sport Magazin

Besonders beim letzten Satz des Scooter & Sport Magazins über unser GTS-Fahrwerk können wir nur zustimmen: “Diese Federbeine wurden offensichtlich von Menschen mit Vespa-Erfahrung entwickelt und abgestimmt.

Vespa GTS Federbeine kaufen

Hier bekommst Du das getestete Setup im günstigen Komplett-Set:

 

Scooter & Sport Motorroller Magazin

Scooter & Sport Motorroller Magazin mit Federbein-Test Vespa GTS 125/300 hier kaufen:

Motorroller Magazin November/Dezember 6/18 mit folgenden Themen:

(c) Scooter & Sport Motorroller Magazin http://www.scooterundsport.de/

Scooter Center in der Scootering

Scooter Center Dealer Special in der Scootering

Andrew Bates vom legendären Scootering Magazin hat uns einen Besuch abgestattet und einen netten Bericht geschrieben.

Das Ergebnis findest Du in der aktuellen Scootering Ausgabe:

Scooter Center Dealer Special in Scootering Magazine Issue #387 – September 2018

Infos zu dieser Ausgabe bekommst Du auch hier: https://www.scootering.com/issue-387-september-2018/

 

 

Scooter Center Vespa Sei Giorni in der Motoretta

Custom Feature  im Motorroller Magazin MOTORETTA

Norbert von der Motoretta hat uns besucht und einen Bericht über unsere Scooter Center Sei Giorni gemacht.

Du findest den Bericht in der aktuellen Ausgabe der Motoretta, vorab kannst Du ihn hier online lesen: