Wie messe ich die Quetschkante am Zylinderkopf?

In unserem zweiten Tutorial beschreiben wir wie bei einem bgm177 Zylinder die Quetschkante gemessen und eingestellt wird. Der Ablauf ist natürlich für alle anderen Zylinder anwendbar, allerdings können die Maße je nach Hersteller oder gewünschter Anwendung des Zylinders stark unterschiedlich sein und von unseren Maßen im Video abweichen.

Für das Herz von Platónika haben wir den bgm177 Zylinder erst einmal trocken montiert.
Das bedeutet der Kolben wird zunächst ohne Kolbenringe und nur mit dem oberen Lager der Kurbelwelle montiert. Falls also der Zylinder mehrmals montiert werden muss um das richtige Quetschmaß einzustellen, wird dadurch das einfädeln der Kolbenringe bis zur endgültigen Montage umgangen.

Dem bgm177 Zylinder liegen mehrere und mit 0,2; 0,4 und 0,6mm verschieden starke Dichtungen für den Zylinderfuß bei.

Der Zylinder wird ohne Dichtung für den Zylinderfuß montiert. Um das Quetschmaß abzubilden benutzen wir weiches Lötzinn mit einem Durchmesser von 2mm.

Das Stück Lötzinn soll in der Länge dem Durchmesser der Bohrung entsprechen. Etwas Überlänge schadet nicht, um das Lötzinn passend mit Klebeband auf dem Kolben, parallel zum Kolbenbolzen, zu positionieren.

Der Zylinderkopf wird mit der Dichtung zusammen montiert und befestigt. Durch das drehen der Kurbelwelle wird der Kolben einmal über den OT = den oberen Totpunkt gedreht. Dort wird das Lötzinn zwischen Kolbenkrone und der Quetschfläche des Zylinderkopfes auf das Quetschmaß zusammengequetscht und bildet somit das aktuelle Quetschmaß ab.
Nach dem der Zylinderkopf wieder demontiert ist, kann das gequetschte Lötzinn an den Enden einfach mit dem Messschieber gemessen werden. In unserem Beispiel ergibt sich dabei ein Maß von 0,62mm.
Die Anleitung von unserem bgm177 Zylinder verrät uns als Empfehlung ein Quetschmaß von 1mm.

Wie ändere ich das Quetschmaß?

Um also bei dem vorhandenen Quetschmaß von 0,62mm auf 1mm zu kommen, muss eine Zylinderfußdichtung von 0,4mm hinzugefügt werden; um rein rechnerisch auf das gewünschte Maß von 1mm zu kommen.

 

Scooter Center Tutorial Vespa PX - Checking the piston squish (Activate subtitles)

 

https://blog.scooter-center.com/tutorial-stehbolzen-vespa-px/

 

This post is also available in: English Italiano Français Español Nederlands