Bilder Fotobox

Nach stundenlanger Bearbeitung sind die Fotos unserer Fotobox endlich fertig und wir freuen uns, Euch die Bilder zeigen zu können!
62 von 166 angemeldeten Rollern haben sich zum Foto-Termin gemeldet und es gibt 128 Bilder, die ihr unter diesem Link herunterladen könnt!

Vespa ET3  – Petra

VjatkaVP150 
Evil Igor
Andreas Spiller – Frida & Carlo

VespaV50
freigelegter O-Lack
Quattrini M200 Motor

Lambretta Special

Thomas Schulz

Vespa GTS Gespann
Red Barone

Lambretta Li 150 Serie 2

Lambretta TV 175 Serie 2
Mad Farmer
Rimini Lambretta Centre

Vespa V50N Spezial – Noah Winzen
Vespa V50S – TimBucklitsch

Vespa ACMA V56
Moritz Nagy
Pinasco Motor

Lambretta DL/GP
Wassergehühltem Casa Performance
SSR270 Motor

LambrettaDL
Johnny Love Motorsport Nr7
Martin – Kelten RC

Lambretta Chopper
Enola Gay
Stoffi’s Garage

Vespa SS 50-90 Replica

Lambretta SX 150
Ursula
Airbrush Pfeil Design

V50
Freie Hansestadt Bremen
Peter – Zottel Zossen

Kalender 2023

Das Scooterists Weekender Cologne hat uns viele tolle Erinnerungen hinterlassen! Die Highlights waren natürlich die schönen Scooter, die ihr mitgebracht habt und diese haben uns so sehr gefallen, dass wir eine limitierte Auflage von Kalendern entworfen haben. Zwölf Monate für Vespa- und Lambretta-Fans, denn der Kalender ist beidseitig bedruckt!

Danke an alle, die mit ihren Rollern zum Weekender gekommen sind – Ein paar davon findet ihr mit einer detaillierten Beschreibung bald in unserem Blog!

Magazine

Scootering

Einen großartigen Bericht über die Veranstaltung hat Stan im Scootering Magazin in der Oktoberausgabe geschrieben, eine Fortsetzung folgt in der nächsten Ausgabe.

Wir sind schon gespannt auf den nächsten Bericht!!!

Scooter & Klassik

Unsere Weekender Sause ist ja bald auch schon wieder einen Monat her, wir sind aber immer noch total begeistert, dass Ihr alle gekommen seid und das Event zu dem gemacht habt, was es war: Ein riesiges Customshow-Highlight mit durchweg super Stimmung in jeglichen Belangen! Das komplette Scooter Center Team sagt: DANKE!!!

Nachdem wir die Gewinner-Roller der Customshow bereits hier vorgestellt haben, zeigen wir Euch heute, welche Clubs, Teilemarkt-Dealer, Influencer, Youtuber, Magazine und natürlich Händler und Werkstätten zu uns nach Köln gekommen sind. Auch hier machen wir artig einen Knicks und sagen: DANKE!!!

Clubs

Bella Ig

Seit 2004 ist die Bella IG ein eingetragener Verein mit dem Zweck, die Erhaltung, Wiederherstellung und Pflege von historischen Motorrollern der Zündapp-Werke zu ermöglichen.

Gegründet wurde die Bella-IG 1984 von zwei Bella-Enthusiasten, mittlerweile hat sie zusammen mit den Schwesterclubs in Großbritanien und Nordamerika über 250 Mitglieder. Die „Bella-Familie“ betreibt ein buntes Clubleben mit Club-Magazin, Forum, Versorgung und Nachfertigung von Bella-Teilen und dem jährlichen Bella-Treffen, das von IG-Mitgliedern in verschiedenen Regionen organisiert wird. 

Hidden Power

Nicht nur aufgrund der lokalen Nähe, haben wir zum 1990 als Hidden Power Scooter Club Hagen gegründeten Verein ein besonders gutes Verhältnis. Er ist hervorgegangen aus der 1986 entstandenen Hagener Modvereinigung Volmeparka Society Hagen.
Die zu Beginn der 2000er Jahre veranstalteten Customshows der Hagener haben Maßstäbe gesetzt, an denen wir uns gerne orientiert haben. Mit den Ferien im
Sauerland hat der HiH dann auch im Run-Kalender Maßstäbe gesetzt. 

facebook

Kelten Roller Club

Ein weiterer Traditions-Club aus Norddeutschland über deren Club-Stand wir uns super gefreut haben. 1994 gegründet und immer vorne mit dabei. Auf der Customshow haben die Jungs gegenüber von unserem Ausschank mit ihrer Jägermeistermaschine eiskalt Kreislaufanreger on the rocks serviert. Zudem gab es für die mitgebrachten Roller auch noch drei Pokale.

facebook

Lambretta Club España

Der Felix ist ein wirklicher Tausendsassa und als solcher auch Präsident des spanischen Lambretta Clubs! Worte reichen wirklich nicht aus, um seinen Tatendrang und Ideenreichtum zu beschreiben! Bei unserem Weekender hat er auf den Stand des spanischen Lambretta Clubs geschmissen, dort sein wunderschönes Buch über die Serveta / Lambretta Fertigung in Spanien angeboten und auf beiden Nightern noch die kleinen 45er aus seinen Plattenkoffern kreisen lassen. 

Lambretta Club Deutschland

Lambretta Club Deutschland gives you SX-Appeal. If we have to explain, you wouldn’t understand! Der gewohnt sympathische Auftritt, hier im Bild Teile des stets gut gelaunten Ex-Vorstands. 

Minusschrauber

Nur noch wenige Tage bis zum 30-jährigen Jubiläum der Minusschrauber mit Beschleunigungsrennen im Rahmen der DBM und Nighter in Worpswede. KLICK! Bei dem Clubnamen muss man Humor haben und sympathisch sein! 

minusschrauber facebook 

Scoot Devils

Christian und Ronny vom Scoot-Devils SC Seevetal haben zu unserem letzten Open Day zwei rollershop Zirri Demonstratoren mitgebracht. BLOG. Zur Customshow haben die beiden einen Scauri-Racer aus prominentem Vorbesitz mitgebracht.

Schöne Grüße an Mathias Scherer an der Stelle ;-) Da sind wir mal gespannt, was Christian und Ronny als nächstes Projekt präsentieren. 

Scootdevils Fb

Spielzimmer

Selbstbeschreibung: “Unsinn aus Metall, hauptsächlich auf 10 Zoll.” Schönes norddeutsches Understatement! Was hier in qualitativer und quantitativer Hinsicht auf die Straße rollt, ist einfach kranker Scheiß von einem anderen Planeten. 

Spielzimmer Fb

Spirit of Scooterist 84

Mareike und Marcus sind seit den achtziger Jahren in der deutschen und englischen Rollerszene hyper-aktiv. Die ‘84’ im Namen bezieht sich auf das Jahr, in dem der Scooterboy-Kult explodierte und seit den 90er immer populärer wurde. Als Veranstalter des Scooterist Meltdown haben sie komplett außerhalb des bekannten Run-Kalenders im Februar ein internationales Event etabliert. Anmeldungen sind eröffnet ;-) 

Um Halb an der Bar

…ist in der Scooterszene ein beliebter Slogan, sich mit Freunden und Gleichgesinnten zu einer offenen Uhrzeit auf einem Run oder Niter zu verabreden und gemeinsam mit einem Kaltgetränk anzustoßen. Die daraus entstandene gleichnamige Organisation kümmert sich um verunglückte Scooterists und – im Worst Case – um deren in Not geratene Hinterbliebene. Denn manche werden nie wieder um halb an der Bar sein.

Vandalisierende Sabberköppe Ostholstein

 

Einer der Clubs der ersten Stunde in Deutschland. Gegründet 1986 in Lübeck starten sie im selben Jahr an Pfingsten einen Run, der an die englischen Rallies angelehnt war und zum vollen Erfolg und dem Start einer Bewegung wurde. Auch hier könnte der Club vermutlich mit den clubeigenen Rollern eine komplette Customshow alleine bestücken.

VsrcHL Fb

Vesbeachy

Vesbeachi ist das markenoffene Blechrollertreffen am Strand. Der Jelto veranstaltet das und das war aus dem Stand ein super angenommenes Treffen. Das geht Anfang Oktober in die zweite Runde am Strand des Beachclub Nethen und auf vielfachen Wunsch um einen Abend verlängert. Bei uns hat er das Vesbeachi ein wenig beworben und wer seine Tickets noch nicht hat, dem wird hier geholfen -> http://www.vesbeachi.de/

Vespa Club Deutschland

Den Vespa-Club von Deutschland e.V. (kurz VCVD) gibt es fast so lange, wie die Vespa die Welt begeistert.
Die ältesten Vespa-Clubs in Deutschland wurden bereits 1950 gegründet. Der ehrenamtlich geführte Vespa Club von Deutschland ist der Dachverband der offiziellen deutschen Vespa-Clubs. Rechnet man die Anzahl der dort organisierten Fahrer zusammen, dann vertritt der Vespa Club von Deutschland die
Interessen von über 4.000 Vespafreunden und ist damit einer der größten Markenclubs Deutschlands, umso haben wir uns über den Besuch des VCVD gefreut. 

Vespa Jungs Colonia

Die Vespa Jungs Colonia sind ein Zusammenschluss Kölner Vespisti, die gemeinsame Aktivitäten rund um das Thema Vespa in Angriff nehmen. Die Gruppe ist wirklich groß und die gemeinsamen Ausfahrten sind legendär. 

VJC Fb

Zottel Zossen

Die Zottel Zossen Scooter Association gibt es seit 33 Jahren und die haben in der Zeit einiges an Runs, Nighter und Customrollern auf die Beine gestellt. Wahrscheinlich könnte man mit deren Customs easy eine eigene Customshow bestücken. Nicht nur von daher war es eine große Ehre für uns, dass die mit ganz großem Besteck angereist sind und zusammen mit dem Spielzimmer die beiden größten Clubstände aufgebaut haben. 

Facebook

Teilemarkt

Lambrettafinder

Der Sam hat mit seinem Geschäftsnamen den Nagel auf den Kopf getroffen. Mit mehr über 60 gebrauchten Lambrettas und Vespas am Lager in 2840, Rumst, Belgien. Bei Bedarf oder Interesse einfach an info@lambrettafinder.com mailen.

Lambrettafinder.com

Kölle

Rollerstation

Thilo & Sebastian

Magazine & Youtube Channels

Blechgefährten

Neben seinem Youtube Kanal hat Timo auch einen Online-Shop mit ausgewählten Produkten, die er bei uns präsentiert hat. Auf Timos ziemlich erfolgreichen und super gemachten Youtube Kanal geht es um Alles zum Thema Vespa. Ob individuelle Umbauten, Restaurationen, Reparaturen oder Tuning. Natürlich findet man auch Tutorials zu allen Themen inklusive aller Blecharbeiten oder Tuning Tipps. Hier der Link zu YT

Savage Scooters

Savage Scooters hat sich voll und ganz dem PX Customizing und Tuning verschrieben. Der Kevin haut super Customs am laufenden Band raus und sein jüngstes Werk ist der CUDA. Neben Kevins eigenen Rollern hat er noch etliche Exponate aus seinem Custom-Kalender Projekt am Start gehabt. In seinem Youtube Kanal stellt Kevin Customs, Shops und alles rund um unsere Szene vor. 

Savagescooters.de

Scootering

Das Scootering Magazine ist das Kultmagazin aus England. Die Scootering erscheint seit 1985 ununterbrochen. Monatliche News zu Customs, Restaurierungen, Umbauten, Reviews, technische Einblicke und Hintergründe und ein tiefer Einblick in die Rollerszene machen die Scootering so lesenswert. In der aktuellen Oktober-Ausgabe ist auch ein Feature über unseren Weekender.

ScooterNova

Als der Andy uns auf der Eurolambretta 2016 in Geiselwind von seinem Plan erzählt hat, ein Printmagazin rauszubringen, haben wir die Stirn gerunzelt. Und lagen damit völlig falsch. ScooterNova hat sich als unabhängiges Rollermagazin fest etabliert. Das ScooterNova Magazin ist sowohl inhaltlich als auch ästhetisch mega-ansprechend. Der Schwerpunkt liegt auf Lambretta und Vespa Rollern, gelegentlich gibt es aber auch Berichte zu DKR, Ducati, IWL, Maico, Moto Rumi, Peugeot, Zundapp und anderen alten Rollern. Mit eigenen Worten: „Produced in the UK, ScooterNova is a magazine we as scooterists are proud to put our name to, and a magazine that readers are proud to keep on their coffee table.” Word!.

Scooteria

Wer im Thema Modern Vespa und GTS unterwegs ist, der wird um den Scooteria Youtube Kanal von Marc nicht umhin kommen . Seine Liebe zu Vespas und Lambrettas starte in den späten 70er, frühen 80er Jahren als Mod! Und der Einfluss ist auch heute noch deutlich sichtbar. Zusammen mit dem Cafe Racer 69 sind die auf ihren GTS Customs aus Berlin auf Achse auf die Customshow gefahren!

Brands & Traders

Wir würden liebend gerne, jeden der dreißig Aussteller im Detail und alle präsentierten Highlights, Besonderheiten, Services und Weltneuheiten vorstellen. Da das aber leider den Rahmen sprengt, gibt es erstmal nur ein paar Highlights aus dem Motor-Bereich. 

Blechfroind!

Cafe Racer 69

CrazyMonkey Development

Casa Performance

Casa Performance / Rimini Lambretta Centre hat natürlich mit den weit im Vorfeld angekündigten Weltpremieren allen die Show gestohlen. Um Punkt 15 h haben Mickey und Lorenzo auf der Bühne ihren neuen 2-Zylinder enthüllt und gestartet. Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit ziemlich guter Moment mit Gänsehautpotential für die beiden und viele andere.

Mehr zu dem Motor bei SLUK vom Sticky geschrieben

Rimini Lambretta

Flying Classics

GoWoMo

Jola

Kingwelle

Loco Wheels

Mc Cloudts

Nagy Blechroller

NISA

Pinasco

Pinasco hat einen kompletten 251 ccm Smallframe Motor vorgestellt. Als Zylinder kommt ein alter Bekannter, der auf dem T5 Design basierende Zylinder mit 73 mm Bohrung und 60 mm Hub zum Einsatz, den wir schon vom PX Motor Set kennen KLICK. Die Testphase der Motoren ist abgeschlossen und bald wird ein weiteres Motorkonzept in den Smallframe-Ring gelassen. 

PCL Corse

Powolotti

Rehab

Retrospective

Roller Sack

Sucram

bgm

Jetzt kommt auch noch ein wenig Werbung in eigener Sache. Die Entwicklungsarbeit an einem neuen bgm Zylinder war rechtzeitig vor der Show abgeschlossen. Und so haben wir unter anderem die Entwicklungsarbeit an unserem bgm Stand präsentiert.

Der Zylinder ist für alle MotoVespa 160 Motoren und kann wahlweise kolbengesteuert oder mit einem zusätzlich erhältlichen Membranansauger gefahren werden. Damit kann den MotoVespa Motoren endlich zu einem zeitgemäßen Leistungsoutput verholfen werden ohne direkt einen anderen Motor einbauen zu müssen.

Aufgrund der 125er Führerscheinregelung wird es den Zylinder auch mit einer runter skalierten Bohrung geben.

Abgerundet wird die neue Zylinder Reihe durch einen Tuning-Zylinder für die Vespa GS 150. Mehr dazu bald hier! 

Supereibar Lambrettas

SuperLui Tom

Stoffis Garage

Vesparatur

Wolke 8

ZDesign

Thanks to our photographers:

CRISIS STUDIO®

& Zoe León

Video