screenDas SCOOTER CENTER war auf der 1. Italian Customshow in am Gardasee.

„Gardasee“ hört sich toll an – aber den See haben wir leider nur bei Anreise und Abreise im Vorbeifahren gesehen. Doch der weite Weg und die Arbeit haben sich gelohnt.

Die Customshow fand zusammen mit der Auto- und Motorradmesse „Motorissma“ statt und hatte eine eigene große Halle. Neu und ungewöhnlich für eine Customshow ist, dass die Show über 2 Tage ging. Etwa 60 Customizer stellten ihre und Roller aus. Der Anteil und die Qualität der Lambrettas war hier übrigens deutlich überlegen.

IMG_3601Nach dem Aufbau am Freitag Nachmittag genossen wir am Abend erst mal ausgiebig die Italienische Küche. Zurück im Hotel stellten wir dann fest, dass die Nighter (Freitag und Samstag) im Keller unseres Hotels stattfinden würden. Das war natürlich sehr praktisch und der eine oder andere des SCOOTER CENTER Teams nutze diese Gelegenheit ausführlich. Zum Glück hatten wir noch den Zaubertrank von unserem MSF-Sponsor RED BULL dabei – die Messe öffnete bereits um 8:00 die Tore und Samstag / Sonntag waren lange Tage.

Das SCOOTER CENTER ist sehr herzlich empfangen worden, es wurde viele Freundschaften geschlossen. Grazie! Wir sind im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder am Start. Hoffentlich finden noch ein paar Roller aus Deutschland und Österreich den Weg über den Brenner – der Weg lohnt sich!

Grüße an unsere Kollegen, die als Revanche für den Aufkleber auf dem Roller unseren Stand mit hässlichen kleinen ovalen Aufklebern vollgepappt haben. Mehr im Video unten. Bilder gibt es in unserer Galerie

This post is also available in: English

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar