Vesparicana

Vespa Weltenbummler auf der Scooter Customshow in Köln

Auf der Scooter Center Customshow wird auch wieder eine Weltreise-Vespa stehen. Mit seiner ausrangierten Postvespa „Elsi“ wagt Scooter Center Kunde „Atze“ Alexander Eischeid das Abenteuer und macht sich auf nach Amerika.

Von Vancouver geht es los gen Norden. Als das Land endet und der Ozean erreicht ist, erhält Elsi ihren letzten Lebensauftrag: „Bringe das Wasser aus Prudhoe Bay in Alaska zum Südatlantik nach Ushuaia in Tierra del Fuego.“

Wald, Wüsten, Tropen, Berge, Regen und Sturm, Teer, Schotter und Sand mussten in 19 Ländern und 22 Monaten überwunden werden bis sich die Ozeane vereinten.

Diese Reise brachte unvorstellbare Begegnungen, unerhoffte Situationen und atemberaubende Landschaften mit sich.

  • Acht Kolben,
  • zwei Zylinder,
  • drei Bremstrommeln verbrauchte er auf 71.000km.

Blut, Tränen, Schweiß, Abenteuer und Lebensfreude pur. 

Sein Motto: Life is for living -- Das Leben ist zum leben. Und das hat er in seinem Buch festgehalten. Infos hier.

Erlebe Atze und Elsi am 5. Mai 2018 live auf der Scooter Customshow in Köln.
Tickets gibt hier oder an der Tageskasse.

Vesparicana - Probably the toughest trip on a Vespa ever made!

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar