Ab sofort ist der neue  221ccm Zylinder bei uns lieferbar.

Was ist neu?

  • passend für 60mm Hub (Langhubwelle)
  • verstärkter Auslassstutzen mit Stahlring
  • massiver, zentrierter Zylinderkopf mit großer Kühlfläche
  • passt auch auf E-Start Motoren

Maße und Daten:

  • Zylinderhöhe 99,7mm
  • Auslasshöhe 39,2mm
  • Überstromhöhe 50,2mm
  • Stützkanalhöhe 53mm
  • Zylinderfußdichtung 0,25mm
  • Zylinderkopfdichtung 0,25mm
  • Auslasssehne 36,8mm
  • Verdichtungsverhältnis 10,2:1 (bei QK 2mm)

Polini 221 (3)

Wir haben uns den Zylinder für Dich einmal näher angeschaut.

Polini 221 (5)

Massiver Zylinderkopf

Auf den ersten Blick beeindruckt der massive Zylinderkopf. Mit zusätzlichen Kühlrippen auf der Unterseite versehen, sorgt er jederzeit für ausreichende Wärmeabfuhr, auch bei thermisch stark beanspruchten Motorkonzepten. Das Zündkerzengewinde ist für Langgewinde, also bei NGK eine B9ES oder Bosch W3CC ausgelegt.

Polini 221 zentrierstifte zylinderkopf (4)

Exakte Zentrierung dank Zentrierstifte

Ausserdem verfügt er zusammen mit dem Zylinder über Zentrierbohrungen. Mit den beigelegten Zentrierstiften lässt sich sicher und exakt die Quetschkante einstellen.

Polini 221 Zentrierstifte(7)

Verstärkter Auslasstutzen

Ein weiteres schönes Detail findest Du am Auslassstutzen.

Polini 221 Auslassstutzen(6)

Hier wird der empfindliche Aluminium-Stutzen durch einen wiederstandsfähigen Stahlring verstärkt.
Der Stahlring schützt den empfindlichen Aluminiumstutzen wirkungsvoll vor einer Beschädigung durch Auspuffanlagen die mit einer Schelle befestigt werden. Über Federn aufgehängte Auspuffanlagen „nagen“ den Auslassstutzen nicht mehr ab.

Passend für Motoren mit E-Starter

Ein im wahrsten Sinne des Wortes kleiner Kniff, ziert die Aussenseite des rechten Überstromkanals.

Polini 221 freimachung e-start polrad

Mit dem 221 bietet Polini somit einen der wenigen am Markt verfügbaren Zylinder an, die auch ohne Veränderung mit einem E-Start Motor montiert und gefahren werden können.

Polini 221 freimachung e-start polrad(13)

Messergebnisse

Hier noch die üblichen Scooter Center – Messergebnisse:

Höhe Zylinder: 99,7mm
Auslasshöhe (ab OK): 39,2mm
Überstromkanalhöhe (ab OK): 50,2mm
Stützkanalhöhe(ab OK): 53mm
Der Kolbenrückstand beträgt mit der beigelgten Zylinderfußdichtung  2,0mm

Daraus ergeben sich folgende Steuerwinkel:

Auslass 168° ; Überstrom 120° ; Stützkanal 104°

Verdichtungsverhältnis und Brennraumvolumen:

Um das Brennraumvolumen und somit das Verdichtungsverhältnis zu bestimmen, haben wir den Zylinderkopf ausgelietert und das Volumen der Kuppel des Kolbenbodens ermittelt.

Polini 221 brennraumvolumen (11)

Das Brennraumvolumen des Kopfes beträgt 24,9ccm.

Das Volumen der Erhöhung des Kolbenbodens beträgt 8,1cm³

Bei einem Kolbenrückstand von 2mm und der daraus resultierenden Quetschkante (ohne die beigelgte Zylinderkopfdichtung 0,25mm) , ergibt sich ein Verdichtungsverhältnis von 10,2:1

Anhand der moderaten Steuerwinkel und der Brennraumauslegung würden wir zusammen mit der Polini Kurbelwelle auf einen Motor mit guter Laufkultur und sehr viel Drehmoment im unteren bis mittleren Drehzahlbereich tippen.

Wir warten gespannt wann Du den ersten echten Polini 221ccm bei uns auf den Prüfstand schiebst!
Polini 221ccm Vespa Zylinder jetzt günstig beim Scooter Center kaufen.

2 Kommentare
  1. Falco sagte:

    Ich hab ihn bereits montiert und bin begeistert! Tolle Verarbeitung und richtig Drehmoment…gefühlte PX 300 original! Macht dafür schon recht früh Schluss, lange Übersetzung ist Pflicht!
    Grüße
    Falco

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar