Am Wochenende waren wir auf der Customshow in Ried.

Nach 700km Anfahrt wurden wir von Stoffi und seinem Team herzlich begrüßt.

Erst besichtigten wir die Location. Eine tolle riesige Messehalle mit schon am Freitagabend ner ganze Menge Rollern. Im Anschluss haben wir erst mal unseren kompletten Stand aufgebaut.

Leicht erschöpft vom anstrengenden Tag, sind wir schließlich zum Hotel. Nach dem typisch deftigen, alpenländlichen Speisen, hat irgendwie und irgendjemand an unserem Tisch ein Kartenspiel in die Hände bekommen…
Und ruckzuck wurde aus dem einen „Verdauungsschnaps“ dann schnell „spielerisch“ mehrere. Für den einen mehr, für den anderen weniger – je nachdem wie er Karten von einem Stapel abblasen konnte. Blödes Spiel für mich ;-)

Für den Abend hatte Stoffi noch zu ner kleinen WarmUp-Party geladen. Leicht angeschlagen machten wir uns also noch auf den Weg ins WOMM, wo wir dann noch in netter Runde zusammensaßen.

Am nächsten Morgen fiel uns das Aufstehen dann schwer, aber es half nichts: uns stand die Saisoneröffnung bevor. Die große Halle füllte sich schnell und der Besucherandrang schien gar nicht nachzulassen. Ich hatte das Gefühl, dass die Halle den ganzen Tag voll war. Die Halle war jetzt mit den ganzen Customroller gefüllt. Das Niveau war sehr hoch und es waren einige besonders schöne Roller am Start! Ried ist mit Stoffi und Pfeili natürlich die Hochburg des Scooter Customizings. Wir hatten viele nette Gespräche und einige Teile wurden uns regelrecht aus den Händen gerissen.

Kaum einer ist ohne das neue Vespa-Update nachhause gegangen. Viele Scootergirls laufen jetzt mit ner neuen Vespa-Handtasche rum und ne ganze Menge Roller in Österreich sind jetzt mit dem bgm-Fahrwerk unterwegs!

Customshow Twisted Pistons & SCOOTER CENTERUns hats ne riesen Gaudi bereitet. Glückwunsch an die Customshow-Gewinner und vielen Dank den Organisatoren – Das war eine tolle Show wir freuen uns auf 2012 – sehen uns aber vorher auf der Customshown in Köln am 9. Oktober!

This post is also available in: English

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar