PMT Reifen  – kompromisslose Sportreifen und Rennreifen für Motorroller

Bist Du die neuen PMT Reifen schon gefahren? Wenn du auch im Motorroller-Rennsport unterwegs bist, wirst du um die enorme Wichtigkeit der Reifen wissen.

Dabei kommt es nicht nur auf das Reifenprofil sondern ganz besonders auf die richtige Gummimischung an. Der optimale Reifen ist abgestimmt:

  • passend zum Wetter
  • passend zum Track
  • passend zum Fahrzeug
  • passend zum Fahrstil und Können

Wir haben jetzt ein großes Angebot an Reifen von PMT Tyres

Welch enormen Leistungsunterschied es bei Reifen im Motorsport gibt, wird jedem sofort klar, der die legendären PMT Reifen ausprobieren durfte.

Jetzt Reifen kaufen um für die Rennstrecke vorbereitet zu sein

PMT Tyres Roller-Reifen für Rollerrennen

Made in Italy: PMT Tyres

Die italienische Reifenmanufaktur PMT (Pauselli Modell Tyres) gibt es seit 1990. Ursprünglich hat die Firma Reifen für RC-Cars und den, in Italien populären, Minibike Rennserien produziert. Seitdem sie auch Reifen für Motorräder und vor allem Rennreifen für Motorroller entwickeln, haben sie sehr schnell einen Spitzenplatz unter den Lieblingsreifen der Rennfahrer ergattert. Die PMT Reifen sind in perfekten Mischungen für die diverse Boden-, Witterungs- und Temperaturverhältnisse verfügbar.

PMT Tyres

PMT Tyres Rain & Intermediate

Slick, Mischung: hart

Der Slick mit harter Mischung ist ideal geeignet für Strecken mit hohen Asphalttemperaturen und starker Beanspruchung durch viele Wechselkurven und Bremsmanöver. Die harte Mischung ist die abriebfesteste und kann somit sehr gut bei Endurance / Langstreckenrennen eingesetzt werden. Die Aufwärmphase für die optimale Einsatztemperatur (~ 80° C) ist bei dieser Mischung deutlich länger als bei der „medium“ oder „soft“ Mischung.
Der empfohlene Luftdruck für vorne liegt bei 1.2-1.3 bar sowie hinten zwischen 1.4-1.9 bar.

Slick, Mischung: medium

Der Medium schlägt die Brücke zwischen der harten und ausdauernden sowie der extrem gut haftenden aber auch schnell verschleißenden soften Mischung. Der Medium deckt somit einen sehr großen Einsatzbereich ab. Seine optimale Einsatztemperatur beträgt ~ 75°C und benötigt wie die harte Mischung eine längere Einfahrzeit als die softe Mischung um auf Temperatur zu kommen.
Der empfohlene Luftdruck für vorne liegt bei 1.2-1.3 bar sowie hinten zwischen 1.4-1.9 bar.

Slick, Mischung: soft

Die softe PMT Mischung bietet auch bei niedrigeren Temperaturen bereits vollen Grip. Entsprechend schnell verschleisst er bei höheren Temperaturen und bietet dann auch nicht mehr sein volles Gripniveau. Dafür erreicht er sehr schnell seine optimale Einsatztemperatur von 70°C.
Der empfohlene Luftdruck für vorne liegt bei 1.2-1.3 bar sowie hinten zwischen 1.4-1.9 bar.

Slick, Regen

PMT bietet mit dem Regenslick eine neue Interpretation eines Intermediates. Hier wurde, basierend auf der Gummimischung des reinen Regenreifens, ein Intermediate mit Slickprofil geschaffen. Ideal für wechselhaftes Wetter mit gleichem Anteil nassen wie auch trockenen Streckenabschnitten.
Der empfohlene Luftdruck für vorne liegt bei 1.2-1.3 bar sowie hinten zwischen 1.4-1.9 bar.

Regen Racing

Der Regenreifen von PMT spielt in der höchsten Liga der Regenexperten für den Rundkurs.
Wer diesen Reifen montiert hat benötigt eine gute Ausrede falls es mit keiner guten Platzierung geklappt hat…
Der empfohlene Luftdruck für vorne liegt bei 1.2-1.3 bar sowie hinten zwischen 1.4-1.9 bar.

Drag Race

Die Drag Race Reifen von PMT sind ideal für alle Quartermilemotoren.
Hier geht kein Grip verloren und alles an Leistung wird ohne Schlupf auf den Asphalt übertragen.
Das bedeutet aber auch dass es für Kupplung oder Getriebe keine Gnade gibt…

Neue PMT Reifen hier kaufen

This post is also available in: English Italiano Français Español Nederlands