Einen Tag nach unserem Saisonabschluß und Classic Day fand in Düsseldorf das Abrollern der Düsselvespen statt. Da die erste gemeinsame Ausfahrt schon richtig gut war, wollten wir uns diesen Termin trotz der ganzen Vorbereitungen für unseren Event nicht entgehen lassen. Gesagt getan. Sonntag morgen ging es um 9.30 Uhr dann mit unserer bgm Lambretta in Richtung der „verbotenen Stadt“. Die Anreise ging dank unserer Lammy doch schneller als erwartet und wir waren sogar die ersten vor Ort.

Getroffen hatte man sich am Burgplatz welcher zentral in der Düsseldorfer Altsatdt gelegen ist. Hier hatte man dann die Gelegenheit die ersten Gespräche zu führen. Die lokale Presse war auch vor Ort und die Passanten sowie Touristen staunten auch nicht schlecht soviele klassische Schaltroller in der Düsseldorfer Innenstadt zu sehen.

Die Tour startete dann vom Burgplatz aus ins Düsseldorfer Umland. Nach ca. 50 Km Tour kehrte man dann in einem Biergarten ein um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen.

Das Team sagt danke und freut sich schon auf die nächste Tour der Düsselvespen.

This post is also available in: English

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar