BMC / RH-Scooter Cup 2011
Harzring 9/10.11.2011
Doppelsieg im Harz !!!
Nach einer längeren Pause durch die Absage des Wertungslaufs zu Ostern war nun endlich wieder Scooter Racing angesagt.

Leider musste die zweite Veranstaltung kurzfristig von Embsen auf den Harzring verlegt werden, da es dort zurzeit große Probleme mit der Lärmbelästigung gibt. Danke noch einmal an Wolfgang vom Harzring dass dies so kurzfristig möglich war!

Am Samstag war viel freie Trainingszeit vorhanden, die ich auch gut gebrauchen konnte. Ich hatte für dieses Rennen einen neuen Motor aufgebaut den ich noch einfahren und abstimmen musste.
Der Motor lief gleich Überraschend gut, und so konnte ich mir im Zeittraining am Nachmittag als zweitschnellster einen Platz in der ersten Startreihe sichern.

Im Warm-Up am Renn-Sonntag wollte ich eigentlich einen Neuen Satz Sava MC31 Reifen für die beiden Rennen einfahren. Das viel aber buchstäblich „ins Wasser“ da die Strecke von einem Regenschauer in der Nacht noch Nass war. So musste ich versuchen die Reifen im erstem Rennen einzufahren.
Der Start zum 1. Rennen ist mir mit Platz 3 so einigermaßen gelungen. In den ersten Runden wollte ich wegen den neuen Reifen auch keinen Sturz riskieren. Nachdem die Reifen anfingen richtig zu kleben, konnte ich Arne Paulsen von Platz 2 verdrängen und mich auf die Verfolgung des in Führung liegenden Oktawian Jezierski machen. Oktawian machte es mir nicht leicht ihn zu überholen, indem er geschickt die Kurven eng anfuhr. Ich habe schon gedacht dass ich an ihm nicht vorbei kommen würde, da machte er einen kleinen Fehler und ich konnte durchschlüpfen. (Siehe Bild) Danach konnte ich gleich einen kleinen Vorsprung herausfahren und den 1.Platz bis ins Ziel retten.
Das Zweite Rennen verlief für mich fast gleich ab. Nach dem Start auf Platz 3 konnte ich Arne und Oktawian allerdings schon im erstem Renndrittel überholen und danach einen guten Vorsprung bis ins Ziel herausfahren. Wieder Platz 1 !!!
Nach dem nicht so tollen Saisonstart in Jüterborg war diese Veranstaltung für mich natürlich super gelaufen. In der Gesamtwertung der BMC / RH-Scooter-Cup Meisterschaft bin ich jetzt mit 72 Punkten hinter Arne Paulsen (73 Punkte) auf Platz 2 vorgerückt.

Die nächsten Rennen werden im August in Templin und auf dem Sachsenring gefahren, vielleicht sieht man sich ja dort.

Bis dahin
Thomas
Powered by SCOOTER CENTER

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar