Road Trip to Zaragoza part2

,

Am Tag 3 und 4 ging es über Bordeaux zum Surfmekka Hossegor. Bei bestem Surferwetter eine gelungene Abwechslung.

Von hier aus ging es dann weiter Richtung Spanien. Dann noch “schnell” über die Pyrenäen und die 1600Km wären geschafft.

Die Pyrenäen waren geschafft und jetzt ging es auf die Zielgerade nach Zaragoza.

2 Tage früher als geplant stehen unsere 2 Europareisenden vorm Circuit ” Internacional de Zuera”. Jetzt hoffen wir mal, dass die Veranstalter zügig auftauchen werden ;-)

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg beim 24h Rennen und hoffen, dass die Heimfahrt genauso toll wird wie die Hinfahrt.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar