Pinasco Vespa-Zylinder Zuera

Vespa Zylinder Pinasco 135cc

Hier stellen wir Dir die zwei neuen Pinasco Zuera Zylinder für Vespa V50, PK, Primavera, etc. vor!

Neben einigen Neuheiten im Largeframe Bereich, wie z.B.:

bietet Pinasco für die 125er Smallframe Modelle ebenfalls zwei neue Zylinder an.

Pinasco Vespa-Zylinder Zuera

Beide Zylinder wurden unter anderem auch auf dem sehr beliebten 24h Rennen in Zuera / Spanien getestet. Daher tragen beide Zylinder den Namen Zuera.

Membran-Driekteinlass und gehäusegesaugte Zylinder

Die Variante mit Membran-Direkteinlass hat den Beinamen SRV 135 erhalten, während der gehäusegesaugte Zylinder Zuera SS 135 benannt wurde.

Den Pinasco SS135 schauen wir uns heute genauer an.

21.09.2015 054

Lieferumfang

  • Zylinder und Zylinderkopf
  • Kolben, incl. Kolbenbolzen, Kolbenring und Sicherungen
  • Befestigungsmaterial Zylinderkopf
  • Dichtsatz Zylinderfuß
  • Stopfen für die Zylinderhaube
Sportlicher Pinasco Zylinder für Vespa Smallframe

Zylinder -PINASCO Zuera SS 135cc- Vespa V50, PV125, ET3, PK50, PK80, PK125

  • Bohrung 57,5mm
  • Hub 51mm
  • Hubraum 135ccm
  • 5 Überstromkanäle

 

 

Zylinderkopf

Bei dem recht massiven, gegossenen Zylinderkopf fällt zunächst die komplett bearbeitete Unterseite auf. Der Brennraum mit zentraler Position der Zündkerze ist ca. 1mm abgesetzt. Über die äußere Kontur der Dichtfläche wird der Zylinderkopf auf dem Zylinder zentriert. Eine Zylinderkopfdichtung ist nicht vorgesehen. Durch den 8-fach verschraubten Zylinderkopf und die üppig dimensionierte Dichtfläche sollte eine dauerhaft zuverlässige Abdichtung auch ohne zusätzliche Dichtelemente gewährleistet sein. Sowohl für die Zylinderstehbolzen, als auch für die zusätzlichen M8x25 Schrauben am Zylinderkopf, empfiehlt Pinasco einen Anzugsmoment von 12Nm.

Zuera 135SS (5)
Durch die zentrale Position der Zündkerze muss die originale Öffnung in der Kühlhaube verschlossen werden. Pinasco hat auf dieses kleine Detail geachtet und liefert einen passenden Verschlussstopfen mit. Hier benötigst Du eine Zündkerze mit langem Gewinde. Im Fall einer NGK Zündkerze würden wir hier eine B9ES oder falls Du Deinen Zuera 135SS ambitioniert im Kreis auf der Rennstrecke bewegen möchtest, eine B10EG

Zuera 135SS

 

Kolben

Der 169gr leichte Gusskolben wird von Pinasco mit einem 1mm Rechteck-Kolbenring und 1mm Sicherungen in G-Form ausgestattet.
Sehr putzig ist die Andeutung der Gasstromführung in Form der kleinen, abgeschrägten Flächen unterhalb des Kolbenbolzens.
Dieser „Kniff“ wurde gerne bei Kolben mit einem langem Kolbenhemd angewendet, bevor es modern wurde dem Kolben eine seitliche offene Kontur zu verpassen.
Wie viele moderne Zylinder, bekommt auch der Kolben des Zuera 135SS eine zusätzliche Gleitbeschichtung mit auf den Weg.
Beim Kolbenbolzen macht Pinasco keine Experimente. Der Bolzen ist durch seine geringe Wandstärke bewusst Gewichtsreduziert gestaltet.

Zuera 135SS (1)

 

Zylinder

Auf den ersten Blick weist die Gestaltung der Überstromkanäle im Zylinder eine frappierende Ähnlichkeit zum Polini Evolution auf. Bei näherer Betrachtung entdeckst Du jedoch die Unterschiede in der Ausgestaltung. Die Winkel der Eintrittsflächen unterscheiden sich deutlich sichtbar.

Durch die Auslass und Überstromkanalhöhe und einem angenommenen Kolbenrückstand von 0mm, ergeben sich schon recht sportliche Steuerwinkel von 125°/185°.

Im Gegensatz zu anderen Zylindern, sind die Öffnungen der Überstromkanäle im Zylinderfuß bereits offen.
Der Zylinderfuß verfügt über einen Durchmesser von 61,3mm, ein vergrößern der Zylinderfußbohrung im Motorgehäuse ist also nicht nötig.

21.09.2015 060

Die geöffneten Überstromkanäle im Zylinderfuß bedingen allerdings auch, wie bei fast allen Leistungsorientierten Zylindern, das anpassen des Lüfterkanals am Statorgehäuse.

Zuera 135SS 004

Der einteilige Auslass ist mit rund 66% Breite schon in Richtung Haltbarkeit gefertigt. Wir würden allerdings vermuten, dass der Zuera 135SS auf Grund der deutlich sportlicheren Auslassgeometrie, Leistungsmäßig leicht oberhalb des Polini Evolution I anzusiedeln ist.
Durch die Winkel der dem Auslass zugewandten Überstromkanäle, unterstützt der Zuera 135SS sicher auch Auspuffanlagen die gerne einmal in höhere Drehzahlregionen hinein reichen.

Die von Pinasco empfohlene Quetschkante von 1.0 – 1.1mm kannst Du über die 3 mitgelieferten 0,1mm Zylinderfußdichtungen einstellen. Beim Thema Zylinderkopfdichtung hält sich Pinasco dezent zurück, auch was die Abdichtung und die Verbindung zum Auspuff anbelangt. Eine für den Zuera SS135 passenden Auspuffdichtung ist genauso wenig im Lieferumfang enthalten wie die benötigten Auslasstehbolzen.

Als passende Stehbolzen für den Auslass eignet sich am besten Material von Piaggio .

25.09.2015 008

Die Kombination von M8 Auslassstehbolzen und deren Abstand zueinander, grenzt die Auswahl der möglichen Auspuffdichtungen ein.
Leider liefert Pinasco keine passende Dichtung mit.
Die PK125 Auspuffdichtung von Piaggio passt auf den Flansch. Allerdings hat der Auslass des SS135 ein Maß von 31mm x 27mm. Dadurch die PK125 Auspuffdichtung
durch den kleineren Innendurchmesser hier nicht so recht passend.
Alternativ kannst Du auch die BGM Auspuffdichtung verwenden. Bei dieser Variante musst Du allerdings den Lochstich in der Dichtung um wenige Millimeter erweitern.

 

Technische Details zum Zuera SS135 Zylinder

  • Bohrung 57,5mm
  • Hub 51mm
  • Hubraum 135ccm
  • 5 Überstromkanäle
  • Einteiliger Auslass, Trapezförmig, Sehne 38,5mm ? 66%
  • Auslaßstehbolzen M8(nicht enthalten, wir empfehlen Piaggio)
  • Lochstich Auslassflansch 52mm (als Auspuffdichtung empfehlen wir BGM)
  • Zylinderfußdichtungen drei Stück in 0,1mm
  • Zylinderfuß Ø61,3mm (passend für Piaggio)
  • Gusskolben 169gr, ein Kolbenring 1mm
  • Kolbenbolzensicherung Typ G, 1mm
  • Zylinderkopf 8-fach verschraubt (Stehbolzen + 4Stk. M8x25mm)
  • Zündkerze 14mm, Langgewinde, Empfehlung B9ES, B10ES
  • Position der Zündkerze, Zentral
  • Zündzeitpunkt 17° (Empfehlung von Pinasco)
  • Steuerwinkel 125°/185° bei einem Quetschmaß von 1,0mm und 51mm Hub

 

Fazit zum neuen Pinasco Vespa-Zylinder für Smallframe

Unterm Strich hat Pinasco hier einen sportlichen Zylinder auf die Beine gestellt, der mit geringem Aufwand gute Fahrleistungen bietet.

Ob mit SHB19, Polini CP Vergasern und Piaggio oder Polini Banane oder mit einem Keihin 28 und einem Franz – dem Pinasco SS135 lassen sich durch die passende Umgebung von Vergaser und Auspuff, Leistungsbereiche von moderat bis sportlich entlocken.

Sportlicher Pinasco Zylinder für Vespa Smallframe

Zylinder -PINASCO Zuera SS 135cc- Vespa V50, PV125, ET3, PK50, PK80, PK125

  • Bohrung 57,5mm
  • Hub 51mm
  • Hubraum 135ccm
  • 5 Überstromkanäle

 

This post is also available in: English Italiano Español

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar