Bevor es heute wie versprochen mit der Zündung weiter geht, gibt es erstmal gute Nachrichten aus Österreich und beim Thema Stoßdämpfer.Endlich sind die Dämpfer für unser Projekt angekommen, natürlich gegenüber der späteren Serie optisch passend für unseren Racer verändert.Beim "Pfeili" schreitet die Arbeit voran...Viel besser ist aber noch, das der fertige Rahmen bis Dienstag ...

Geschickter weise haben wir ja vor dem Einbau der Neben- und Kurbelwelle die Konen eingeschliffen.Somit können wir heute einfach die Kupplung und die Zündung einbauen. Fangen wir mit der Kupplung an.Die Federn haben wir direkt mit dem Primärrad eingebaut, somit ist jetzt der große, äußere Kupplungskorb an der Reihe. Die Schrauben werden mit Schraubensicherung und 6-7Nm über ...

Noch 12 Tage bis zur Customshow in Ried....Zylinder Auslass- und Überstromwinkel haben wir jetzt festgelegt und den Zylinder entsprechend bearbeitet.Nächster Schritt ist das Quetschmaß, der Abstand von Kolben zum Zylinderkopf, zu überprüfen. Polini gibt für den Evolution Direkt eine Empfehlung von 1,00mm an. Um eine Idee davon zu bekommen ob und wenn ja wieviel der Zylinder abgefräst ...

Gestern haben wir festgestellt, daß der Auslass um 1,6mm Angehoben werden muß um auf unsern Wunsch-Auslasswinkel von 195° zu kommen.Hier beide Seiten fertig und auf den Auslassdurchmesser der Big Bertha angepasst.so sieht der fertige Auslass im Zylinder aus.Bevor wir jetzt alle Lager einsetzen und das Gehäuse zusammen bauen, muß noch überprüft werden ob der breite ...

Für heute stehen die Steuerwinkel auf dem Programm.Verschiedene Auspuffanlagen und verschiedene Motorkonzepte "mögen" unterschiedliche Steuerwinkel (ugs. Steuerzeiten).Auf unserem Geschoß soll eine Big Bertha aus dem Haus Ludwig & Scherer dem Polini Evo Leistung zuflüstern.Für unser Konzept wählen wir Steuerwinkel von 130° Überstrom und 195° Auslass.Damit wir wissen in welche Richtung wir arbeiten müssen um die ...

Zylinder und Motorgehäuse fräsen steht heute auf dem Programm.Den Polini Evo kann man im Bereich der Überstromkanäle deutlich erweitern, da die Kanäle für Gehäuse mit kleiner Zylinderfußdichtfläche gefertigt sind. Bei unserem CNC-Gehäuse ist genügend Fleisch vorhanden um die Überstromkanäle auf die volle Größe auf zu ziehen.Hier muß Platz für den Zylinderfuß geschaffen werden.Anreißen der Überstromkanäle.Grobes Ausputzen....und ...

Die Entstehehungsgeschichte der Vespa Generation XI Zu unserem 20 jährigen wollten wir ein besonderes Projekt auf die Beine stellen. Bis Anfang Januar gab es nur die Idee als solche und keine konkreten Vorstellungen was genau es für ein Roller werden soll. Klar ist nur, bis zur Custom Show in Ried/Österreich am 25.02.2012 soll der Roller ...

Scooter Center SCK Twin Session im VideoBilder vom Fotoshooting