Das SCOOTER CENTER Team war auf dem RTP – Autbahnrace in Aldenhoven.

Bei super Wetter und vielen netten Leuten und interessanten Gesprächen wurde auch auf Teufel komm raus gesprintet.

Der erste DSSC-Lauf in Saarbrücken verlief für uns ja sehr gut, wir fuhren auf Anhieb mit Lorraine die Bestzeit. Vor unserer Haustür in Aldenhoven fand der 2. DSSC Lauf der Saison statt.

Mit 6,809 Sek. Gesamtzeit, bei einer Reaktionszeit von 0,059 Sek., sind wir eine super Zeit für einen nicht aufgeladenen Full Body Sprint gefahren. Unsere Höchstgeschwindigkeit an diesem Wochenende lag bei 130,00 KM/H! Minimal schneller war nur ein aufgeladener Scooter mit NOS.

So konnten wir unseren ersten Platz in der Gesamtwertung der Königsklasse mit 18 Punkten weiter behaupten.

Wir freuen uns über spannende Fights mit den anderen Fahrern auf den nächsten Veranstaltungen.

Mit unserem neuen Prüfstand konnten wir über 150 Roller mit rund 450 Läufen versorgen. Die Leistungsausbeute reichte von 1,9 PS(!, zurückfriesierter Orginalroller?) bis knapp 29 PS (Maxi). Der stärkste 80 ccm war ein 2Fast mit knapp 24 PS. Die Prüfstand Crew hatte eine Menge Spaß mit Euch und bedankt sich beim Veranstalter Scooter de Luxe für die gute Zusammenarbeit.

[mygal=aldenhoven]

Mehr Bilder in der SCK – Galerie

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar