Motorschwinge Piaggio Maxi, Gilera Runner

Schwinge BGM PRO Superstrong Piaggio Maxi 2-Takt

Motorschwinge Piaggio Maxi Motoren Gilera Runner und Co.

Gute Nachrichten für Leistungsfetischisten und Liebhaber der Piaggio Automatik Zweitakt-Motoren.

Für Dich haben wir unsere bgm PRO Schwinge zur Verstärkung der Motorgehäuse weiterentwickelt, optimiert und in einem neuen Design fertigen lassen:

Schwinge BGM PRO Superstrong Piaggio 125-180 ccm 2-Takt BGM7900N

BGM7900N(4)

Die legendäre bgm PRO Motorschwinge

bgm pro motorschwinge

Ursprünglich entstand die Idee zu dieser Schwinge beim Aufbau unserer Shop Demonstrator. Vor allem für den 50PS starken Twin musste eine sinnvolle Verstärkung am Motorgehäuse angebracht werden.

Hinweise zur Nutzung

Damit die Schwinge auch einen Weg an Deinen Motor finden kann, um die sehr rar gewordenen, großen Piaggio Zweitakt Motoren zu schützen; müssen wie bei der Vorgänger-Version einige Dinge beachtet werden:

  • passt auf Piaggio 125 -180 Motoren mit Scheibenbremse
  • Auspuffhalter am Motorgehäuse muss bearbeitet werden
  • Auspuffanlagen müssen zur Montage angepasst werden
Motorschwinge hier bestellen

Einfache Montage

Zuerst muss das Motorgehäuse angepasst werden. Am einfachsten geschieht dies, indem Du mit einer Schraube, die von hinten durch den Halter gedreht wird, einen Abstand von 5mm “einstellst”.

BGM7900N_2 BGM7900N_5 BGM7900N_4

Zur Sicherheit solltest Du die Schwinge zur Probe montieren und nachmessen, ob diese parallel zur Fläche am Vario-Deckel verläuft. Das Kürzen um mindestens 5mm ist in der Regel immer erforderlich. Das Maß kann allerdings auch je nach Zusammenstellung der Bauteile variieren und bis zu 10mm betragen.

BGM7900N_2

Hinterrad befestigen

Das verwendete, zweireihige Pendelkugelllager verträgt eine leichte Schränkung/Schiefstellung von maximal 5°. Um das Hinterrad zu befestigen, liegen der Schwinge längere Schrauben bei, die mit Schraubensicherung montiert werden sollten.

BGM7900N

Sicherheitshinweis

Die Schwinge ist nur für den harten Einsatz im Tuning und Rennsport konzipiert.

Es sind eine Vielzahl von Variationen der Nabe, Felge und Motorgehäuse am Markt zu finden.
Daher bitten wir Dich bei der Montage alle Teile sehr sorgfältig auf die Passform hin zu überprüfen und die abschließende Montage sehr sorgfältig auszuführen.

This post is also available in: English Italiano Français Español

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.