– wozu ?berhaupt?

Wir haben eine gro?e Auswahl an Schnellgasgriffen, doch schneller wird Dein Roller mit einem Schnellgasgriff nicht direkt. In der Regel wird ein solcher Kurzhubgriff nur ben?tigt, wenn Du einen so gro?en Vergaser verbaut hast, dass der Umfang der originalen, im Lenkerkopf verbauten, Gaszugrolle nicht mehr ausreicht, um den Vergaser komplett zu ?ffnen. Oder wenn Du umgreifen musst, um ihn ganz zu ?ffnen – das kostet dann vor allem im Rennsport nat?rlich kostbare Zeit.

Und da sind wir beim Thema: so ein Schnellgasgriff sieht alleine schon ganz sch?n schnell aus. Wer also eine auff?llige Optik mit Kurzhub-Funktion mag, ist bei diesen Schnellgasgriffen genau richtig:

Schnellgasgriffe Vespa, sehen nicht nur schnell aus
Nachteile eines Kurzgasgriffes

Nachteil bei diesen Modellen ist, dass Du zur Montage ein feststehendes Gasrohr ben?tigst. Das Polini Gasrohr ist unabdingbar, wenn ein Schnellgasgriff montiert werden soll. Es ersetzt das originale, drehbare Gasrohr und bietet somit eine optimale Montagem?glichkeit f?r den Schnellgasgriff. Zudem brauchst Du einen komplett neuen (l?ngeren) und ggfs. muss ein Loch in den Lenker gebohrt werden, um den nach au?en zum Kurzgasgriff zu f?hren.

Neu: Kurzhub-Gaszugrolle von CMD – Vorteile f?r alle

Die Gaszugrolle von Crazy Monkey Development, ist die erste Gasrolle mit eingebauter Kabelklemme. Mit nur einer Schraube wird die neue Schnellgas-Gaszugrolle am vorhandenen Gasrohr fixiert und der Gaszug geklemmt. Der direkte Zugriff von vorne erleichtert das Ersetzen des Gaszugs vor allem bei den Smallframe Vespas. Kein Grund mehr, diese winzig kleinen und weichen Klemmnippel zu verwenden. Keine blutenden Finger mehr, keine Tr?nen, nur ?Sloth?.

Originale Optik – Top Funktion

Die Schnellgasgrifffunktion hat alle Vorteile die auch oben bei den Racing-Modellen beschrieben sind: Mit der neuen CMD Gaszugrolle mit einem Umfang 40mm ?ffnest Du Vergaser bis etwa 36mm problemlos. Die Optik bleibt dabei total original, von aussen ist nicht zu erkennen, dass Du einen Schnellgasgriff montiert hast, um ggfs. einen riesigen Vergaser damit atmen zu lassen.


Gasrolle ?The Sloth“ (Das Faultier)

  • Typ A, Quick-Action = Integrierter Kurzhubgasgriff, ideal f?r gr??ere Vergaser
  • integrierte Seilklemme (kein Schraubnippel notwendig)
  • f?r LF und SF* (Trapezlenker) sowie baugleiche
  • modularer Anschlag f?r Vespa LF
  • Innendurchmesser 24mm
  • Seilzugduchmesser 40mm
  • widerstandsf?higes technisches Nylon (PA)
  • Farbe Wei?
  • Gebrauchsmuster gesch?tzt

Tipp f?r Vespa V50 Trapezlenker:

Die Gaszugrolle passt auch auf V50 Special Modelle (Trapezscheinwerfer). Hier bitte den originalen Gaszughalter (Kunststoffteil) so bearbeiten das die CMD Gaszugrolle ber?hrungsfrei arbeiten kann.



Passend auf folgende Vespa – Modelle:

  • 125 PX E Lusso (ZAPM09302 – Bj.’01-’10)
  • 150 PX E Lusso (ZAPM09401 – Bj.’01-’10)
  • 80 PX E Lusso (V8X1T – 1983-)
  • 80 PX E Lusso Elestart (V8X1T – 1984-1990)
  • 150 PX E Lusso (VLX1T – 1984-97)
  • 125 PX E Lusso (VNX2T – 1984-97)
  • 200 PX E Lusso (VSX1T – 1984-97)
  • 125 PX E Lusso (ZAPM09300 – Bj.’98-’00)
  • 150 PX E Lusso (ZAPM09400 – Bj.’98-’00)
  • 200 PX E Lusso (ZAPM18 – 1998-)
  • 50 Special (V5A2T)
  • 50 Special Elestart (V5A3T)
  • 50 Special (V5B1T)
  • 50 Special Elestart (V5B2T)
  • 50 Special (V5B3T)
  • 50 Special Elestart (V5B4T)
  • 50 PK SS (V5S1T)
  • 50 PK XLS (V5S2T)
  • 50 PK (V5X1T)
  • 50 PK S (V5X2T)
  • 50 PK S Lusso (V5X2T)
  • 50 PK XL (V5X3T)
  • 50 PK XL Rush (V5X4T)
  • 50 PK N (V5X5T)
  • 80 PK S (V8X5T)
  • 125 PK ETS (VMS1T)

This post is also available in: English Italiano Français Español