Vespa 235cc

35PS und 34NM für den Anfang

Vespa 235cc

Über 235ccm auf einem CNC-Motorgehäuse sind auch bei uns eher die Ausnahme auf dem .

Nur wenige Enthusiasten wagen sich an eine derartige finanzielle und schrauberische Herausforderung. Die äusserlich eher unscheinbare, silberne PX, verbirgt den technischen Hingucker unter der rechten Haube..

 

27.06.2014 007

Der aus dem vollem Aluminium herausgearbeitete Motor ist mit einem ausreichend großen Membranansaugstutzen gefertigt.

Das Kurbelgehäuse wird dadurch auf sehr kurzem und direkten Weg von einem 38er Keihin Airstriker befüllt.

27.06.2014 002

Getriebe ist auf über 50PS ausgelegt

Die wertvolle Füllung aus dem Kurbelgehäuse wird dann beim Spülvorgang in einen aus dem Flugmotorenbau entliehenen Simonini Zylinder transportiert. Aus der 70mm Bohrung ergeben sich auf diesem Motor 235ccm!

Das Getriebe dieser Vespa PX200, ja eigentlich 235, ist natürlich auch nicht von der Stange. Die Firma KR-Automation hat hier in Tasten gegriffen und ein sehr aufwendig gefertigtes Vespa Getriebe entwickelt, das einer Leistung bis über 50PS dauerhaft standhält.

Hier die Inneren Werte

Simoninii235

Im Moment zerren „nur “ 35PS und 34Nm an der Hauptwelle.

Wie uns aber der Besitzer glaubhaft versichterte, wird hier noch weiter optimiert und wir treffen uns bald auf dem Prüfstand wieder um weitere Pferde zu suchen.

Wir sind sehr gespannt!

 

 

This post is also available in: English

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar